1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Meinung zu Reinigungs DVDs

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Albundy2002, 13. November 2006.

  1. Albundy2002

    Albundy2002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    145
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,

    der DVD Player meiner Mutter liest fast keine Rohlinge mehr.Nun gut das Gerät ist 2 Jahre alt.Bei originalen DVDs macht es keine Probleme bisher spielte der Player aber auch alle gebrannten problemlos ab.Sind auch nur Markenrohlinge (Verbatim -R/+R,Ricoh/Platinum -R/+R) verwendet worden.

    Lohnt es sich eine Reinungs DVD zu kaufen oder bringt das gar nichts ?

    Der DVD Player ist von Philips und hat immerhin 99 Euro gekostet.

    Bin auf folgendes Angebot bei Amazon gestossen und überlege ob ich mir die Reinigungs DVD kaufe.Wollte aber vorher wissen was ihr davon haltet.

    http://www.amazon.de/gp/product/B00006JCWB/ref=pd_rvi_gw_1/028-5819694-1612563
     
  2. idm

    idm Guest

    AW: Meinung zu Reinigungs DVDs

    Um Gottes Willen, lass die Finger davon. Besser das Gerät öffnen und die Linse mit einem Q-Tip und etwas Alkohol (Med.) reinigen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Meinung zu Reinigungs DVDs

    ...oder mit Druckluftspray die Linse abblasen.
    aber eine ReinigungsCD (oder DVD) schadet mehr als sie nutzt.

    Gruß Gorcon
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Meinung zu Reinigungs DVDs

    Gilt das nur für neue gebrannte DVDs, oder auch für die älteren?
    Wenn die älteren noch laufen, dann würde ich mal die Brenngeschwindigkeit verändern, oder andere Marken und andere Typen verwenden (+R/-R)
    Ein Update der Brennerfirmware könnte auch helfen. Die Rohlinge ändern sich ständig, und nicht alle DVD-Player kommen mit neuen 16-fach gebrannten Rohlingen zu recht.
    Ich verwende für alte DVD-Player 8-fach +R Rohlinge die ich mit 4facher Geschwindigkeit beschreibe, das klappt meist noch ganz gut. Die gibt es z.B. noch im Plus von i-base, sind von Intenso hergestellt.

    Gruß
    emtewe
     
  5. Albundy2002

    Albundy2002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    145
    Ort:
    München
    AW: Meinung zu Reinigungs DVDs

    Hi,
    danke :).Dann werd ich mir keine Reinigungs DVD kaufen.Das tritt auch bei neu gebrannten DVDs auf.Hab die aktuellste Firmware auf meinem LG GSA 4167B drauf.Bei mir laufen die Rohlinge ohne Probleme.Die Rohlinge von meinem Philips 3330H DVD Recorder werden bei dem Player von meiner Mutter auch nicht korrekt abgespielt (ja ich habe sie finalisiert).Bei mir aber schon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2006

Diese Seite empfehlen