1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Matthias K., 10. Dezember 2006.

  1. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    DVDs (auch Schwarten) kosteten am Anfang ca. 59 DM.
    Also im Prinzip das gleiche, wie heute BDs und HDDVDs.
    BD ist ein wenig teurer, weil neue Produktionsanlagen nötig sind.
    Das war ja für die Produzenten das Argument für HDDVD.

    Aber wie bei DVD würden die Preise auf ein ähnlich kleines Niveau fallen, wenn nur genügend BDs kaufen würde.

    In einigen Jahren fallen solche Argumente weg.

    Aber vielleicht setzt sich ja doch keines von beiden durch.
    Ich hatte der "DVD Audio" auch gute Chancen ausgemalt, bis die "SACD" heraus kam.
    Klar gibt es inzwischen Kombiplayer, aber nur gegen Aufpreis und der Zug ist irgendwie schon fast abgefahren.

    Puristen sind halt keine "Masse".
     
  2. megachucky

    megachucky Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    Also ich schaue nun schon seit einigen Wochen sowohl HD-DVD (XBox 360) als auch Blu Ray (PS3) - Filme.

    Bin wirklich begeistert von beiden. Große Unterschiede kann ich nicht erkennen bezüglich Qualität, und das hängt ja auch immer davon ab, wie der Film vom Studio produziert wird.
    Ich nutz den Beamer Panasonic PT AE 700, und werde mir sicher demnächst auch keinen besseren kaufen, 720p reicht mir völlig, und mein Auge ist zu schlecht / unkritisch, um einen Unterschied zu 1080irgendwas zu erkennen.

    Beide Formate haben kleinere Vor- und Nachteile, entscheiden kann man sich eigentlich für KEINES der Formate, weil die meisten Filme nicht für beide rauskommen.
    Bei mir ist es bisher so ca 50 : 50, was mich an Filmen interessiert hat.

    Von daher ist der Massenmarkt meiner Meinung nach erst erreichbar, wenn es ein Gerät für 200-300€ gibt, das beide Formate abspielt. Und das wird sicher noch ein paar Jahre dauern.

    Ansonsten kann ich beides nur jedem empfehlen, es ist ein rießiger Sprung im Vergleich zur DVD (allerdings nicht ganz so krass wie von VHS zu DVD finde ich), auch schon jetzt bei den sicherlich noch nicht perfekten ersten Releases.

    Die Preise sind allerdings wirklich teilweise sehr heftig (bis zu 35€). Ich importiere aber meisten US Filme für ca 20€, schau sie einmal an und verkauf sie dann wieder auf Ebay. In Videotheken bei mir in der Gegend gibt es leider beide Formate noch nicht (ist ja auch klar, da noch kaum jemand ein Abspielgerät dafür hat)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2006
  3. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    In meiner Stammvideothek habe ich auch mal nachgefragt.
    Dem Besitzer wurden beide Medien angeboten, aber er hat erstmal abgelehnt.

    Es findet den Zustand, zwei Systeme rauszubringen, für unhaltbar.
    Zudem gibt es nicht alle Filme immer auf beiden Systemen.
    Dies sei damals bei VHS, V2000 und Betamax nicht so gewesen, da gab es alles, wenn sonst die Situation auch bescheiden war.

    Die Industrie hätte sich einigen müssen.

    Nun müssen wir da durch.
     
  4. megachucky

    megachucky Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    Also das ist absoluter Schwachsinn. Meine Eltern hatten damals auch einen V2000, und in der Videothek gab es fast alle Filme, die ich wollte, immer nur auf VHS.
    Daher mussten meine Eltern sich dann einen VHS kaufen :)
     
  5. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    Vielleicht solltest du dich mal bei DVD-Versand-Videotheken umschauen. Dort soll es schon den einen oder anderen Anbieter geben, der die neuen Scheiben im Programm hat.
     
  6. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    An beide Formate ran zu kommen ist prinzipell kein Problem, egal ob US-Titel. Über Ebay kommt man zu Händler die US Discs anbieten, egal ob HD-DVD oder blu-ray und wer es ganz schnell will kann über amazon.com bestellen, allerdings kann es ab 45 Euro teuer werden.

    CableDX
     
  7. HD-DVD-FAN

    HD-DVD-FAN Senior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    Um mich über das ein oder andere Posting nicht ärgern zu müssen werde ich mir im Frühjahr zu meinem HD-DVD-Player noch einen BLU-RAY-Player kaufen,
    aber erst wenn er 24p-fähig ist.
    Dann kann ich endlich alle HD-Filme die mir gefallen auch kaufen.
     
  8. Unlimited

    Unlimited Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    Hier ein gefunder Beitrag aus dem Hifi-Forum: (spiegelt nicht meine Meinung wieder, nur zu Informationszwecken)

    Also ich würde mir keinen HD DVD Player kaufen. HD DVD ist zur Zeit ziemlich auf dem absteigenden Ast. Die waren in den USA am Anfang massiv vorne, jetzt sind sie in den Abverkäufen hinten, sowhl hardware als auch software und wenn du dir die Liste der BRD exklusiven Studios an...

    Blu-ray enjoys the exclusive support from the following studios:

    * Sony Pictures
    * Columbia Pictures
    * TriStar Pictures
    * 20th Century Fox
    * MGM
    * United Artists
    * Orion Pictures
    * Buena Vista Motion Pictures
    * Walt Disney Pictures
    * Touchstone Pictures
    * Hollywood Pictures
    * Miramax Films
    * Pixar
    * Lion's Gate Films
    * Artisan Entertainment
    * Republic Pictures
    * and others


    BLUE RAY EXKLUSIV

    dann noch die Studios die für beide Formate porduzieren :

    In addition Blu-ray has non exclusive support from the following studios:

    * Paramount Pictures
    * DreamWorks
    * Warner Bros. Pictures
    * New Line Cinema
    * HBO


    Und was bleibt für HD DVD ? Universal Pictures als nennenswertes exklusives Studio... Nur wie lang noch ?

    Ein Blick auf die Release Listen in den USA spricht auch eine deutliche Sprache. Mit der HD DVD geht es ziemlich abwärts...
     
  9. HD-DVD-FAN

    HD-DVD-FAN Senior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    Nur sieht es im Moment so aus, dass in Deutschland mehr HD DVD-Filme verfügbar sind als Blu-ray.
     
  10. megachucky

    megachucky Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Meinung zu HD-DVD vs. BluRay Disc BD

    Im Moment schon. Das wird sich mit dem PS3 Release aber sicher ändern.

    Die HD DVD Release Listen sind wirklich mager. Wer alle guten Filme anschauen können will braucht aber halt trotzdem beides. Da hilft kein Weg dran vorbei.
    Und für mich hat sich HD DVD schon wegen Fast and Furios 1 - 3 und Troja gelohnt!

    Und wenigstens ist HD DVD codefree, auf meiner PS3 laufen leider einige deutsche Filme nicht.
    Und da ich oft Importe anschaue bräuchte ich dann zwei Blu Ray Player. Das ist schon ein nicht zu vergessender Vorteil von HD DVD.