1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von MichaelN, 11. Februar 2005.

  1. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    Anzeige
    :mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:

    Ich bin stinkensauer!

    Gestern hatte ich schon Probleme den UFD580 einzuschalten, dachte aber es läg an dem USB-Kabel das noch eingesteckt war.

    Heute wieder das gleiche: Ich schalte den Reciever aus dem StandBy ein und erzeigt 4 Striche an und alle 3 Lampen leuchten. Und leuchten und leuchten und leuchten...

    Mit anderen Worten - es tut sich nichts mehr. Das einzige Lebenszeichen sind die 4 Striche und die 3 Lampen und das Hochfahren der Festplatte. Bedienen läßt er sich nicht mehr und ein Bild zeigt er auch nicht. Über die USB-Schnittstelle meldet er sich auch nicht mehr.

    Ist wohl ein Fall für den Service. Hat schonmal jemand von Euch so ein Problem gehabt? Schicke ich den am besten direkt an Kathrein? Wie lange dauert sowas?
     
  2. pebo

    pebo Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bayern
    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Hallo!

    Mit der Software 1.02 hatte ich das gleiche Problem. Nichts ging mehr, genau wie bei Dir.

    Da habe ich, über die serielle Schnittstalle, die Software neu eingespielt. Danach konnte man das Gerät einschalten, aber die ganze Senderliste war weg. Danach musste ich noch die Senderliste übertragen. Nach diesem Schritt war alles wieder i.O. und das Gerät funktioniert seit dieser Zeit ganz normal. Ich weis selber nicht warum die Kiste damals ausgefallen ist, aber jetzt läuft sie ohne Probleme.

    Viel Glück

    Peter
     
  3. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Hallo,

    nach 1 Stunde Rumgurkerei habe ich ein überteuertes Null-Modem-Kabel für 15 EUR bekommen und muß erkennen... es geht nicht.

    Der Receiver wird nicht erkannt. Toll, was man heutzutage für 500 EUR an Qualität geliefert bekommt. :-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2005
  4. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    :mad: Bin echt sauer.
    Keine 3 Stunden vorher hatte ich den alten Receiver verkauft und den Karton vom Kathrein vernichtet - es ist unfaßbar :mad:
     
  5. ratbag

    ratbag Guest

    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Hallo, hattest Du die Übertragungssoftware von Kathrein vorher installiert? Wenn das alles nichts hilft, Kathrein kontaktieren (E-Mail oder Anruf) und das Teil einschicken. Ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, dass solche Dinge schnell und kulant gehandhabt werden.

    Ferner ist ein Originalkarton nicht zwangsläufig erforderlich. Das kompakte Teil bekommst Du doch auch in einem anderen Karton gut verpackt. Ggf. Deinen Händler fragen. Meiner hatte die Einsendung damals für mich übernommen. Wenn Du es selbst machst, würde ich bei Kathrein auf jeden Fall vorher anrufen und fragen, wie Du vorgehen sollst (Freewaymarke von K. zugesendet oder selbst Porto zahlen etc.) und an welche Anschrift Du das Paket genau (incl. detaillierter Fehlerbeschreibung) schicken sollst.

    Ärgerlich ist so etwas natürlich schon. Aber der Service von Kathrein ist hier um Längen besser als bei vielen anderen Firmen (nicht nur auf PVRs bezogen).
     
  6. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Hi

    hast du denn schon mal den Stromstecker gezogen und wieder reingesteckt?

    Ich hatte mit meinem UFD 530 beim Softwareupdate auch so einen Hänger.

    Und der UFD 530 updated nur per Sat. Da war ich auch sauer, dass alles in der Grütze ist.
    Hab Kathrein angerufen. Und die meinten nur, Stecker raus und wieder rein.

    Naja bei mir gings glücklicherweise danach.
     
  7. vauwe

    vauwe Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Hätte ich auch so probiert !! Ausserdem hat das Teil ja auch einen Ein und Aus-Schalter !



     
  8. ratbag

    ratbag Guest

    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Hallo, dass sich die Software "aufhängt" kommt ab und zu schon mal vor. Ich hatte allerdings vorausgesetzt, dass Du das Gerät schon mal aus- und wieder eingeschaltet hattest. Hilfreich ist es jedenfalls, gleich genau zu beschreiben, was schon alles versucht wurde.
     
  9. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Ich habe ihn ein/ausgeschaltet, Netzstecker gezogen (für Stunden), etc.
    Nichts klappt.
     
  10. ratbag

    ratbag Guest

    AW: Mein UFD580 hat genau 19 Tage gehalten

    Hallo, echt ärgerlich. Dann ist es doch am besten, Du schickst ihn zurück. Rufe gleich am Montag bei Kathrein an (beachte mein Posting weiter oben). Du hast ja Garantie und daher würde ich mir keine zu großen Sorgen machen. Ein Austausch bzw. Reparatur geht normalerweise schnell. Defekte Geräte gibt es leider immer mal wieder (nicht nur bei Kathrein). Mein 580er hatte auch gleich einen Hardwaredefekt, als er neu war. Daher verstehe ich Deinen Ärger. Ich bekam damals einen neuen zurückgeschickt, mit dem ich seither sehr zufrieden bin. (Bis auf die kleinen Macken, die die Software immer noch hat).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Februar 2005

Diese Seite empfehlen