1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mein problem (bitte net auslachen:)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von fuzzy83, 6. März 2006.

  1. fuzzy83

    fuzzy83 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    so, ihr alten hasen, ich brauche eure hilfe:
    ich bin in den letzten tagen umgezogen und war somit gezwungen meine erste eigene fernsehverkablung durchzuführen. also fernseher aufgestellt, in den media-markt gegangen und einen digitalreciever für kabelfernsehen (Diginova 2 Pnk) gekauft. hab dann alles angeschlossen und verkabelt und dann kam das problem: ich empfange zwar die meisten programme wie ard, zdf vox usw. aber nicht die für mich recht bedeutsamen sender pro sieben, sat 1, dsf und eurosport. was hab ich falsch gemacht? oder kann ich mit dem gerät die sender gar net empfangen?

    ein herzliches dankeschön schonmal im voraus!

    gruß

    fuzzy
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    Die Privatsender werden im Kabel nicht digital ausgestrahlt oder wenn doch, dann sind diese nur über kräftige PayTV-Gebühren abonnierbar.
     
  3. fuzzy83

    fuzzy83 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    wie kann ich die sender dann trotzdem empfangen? brauch ich einen anderen reciever? und warum kommt vox und rtl, das sind doch auch privatsender, oder?
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    In BaWü gibt es die Privatsender der RTL-Gruppe kostenlos, die Sender der P7S1-Gruppe ab Mitte/Ende März ebenfalls kostenlos. Im restlichen Deutschland kosten die Privatsender 15,00 EUR extra.
     
  5. fuzzy83

    fuzzy83 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    ich wohne in konstanz, also bawü. das heisst dann, daß ich pro sieben und sat1 ab ende märz empfangen kann, eurosport und dsf aber nicht? und die krieg ich auch nicht mit einem analogreciever?
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    Du bekommst alle mit einem Analogreceiver. Digital dann auch DSF+Eurosport Mitte/Ende März.
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    Analogreceiver für Kabelfernsehen? Wieder was gelernt ;)
     
  8. fuzzy83

    fuzzy83 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    letzte frage für heute abend, dann habt ihr ruhe:)
    wo bekomm ich einen analogen kabelreciever, mein mediamarkt-mensch scheint nicht viel mehr von der sache zu verstehen wie ich...
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    :p
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: mein problem (bitte net auslachen:)

    Sowas ist in jeden Fernseher eingebaut. Einfach Kabel an den TV stöpseln.
     

Diese Seite empfehlen