1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Scoty, 22. Dezember 2005.

  1. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    habe gerade meinen TX-32PX20D bekommen und kann es kaum erwarten diesen zu testen. wie lange muss dieser in warmen stehen bevor ich diesen das erste mal in Betrieb nähmen kann den dieser ist sehr Kalt ? leider habe ich noch kein Kabel TV da dieses erst in 2 Wochen angeschlossen wird in der neuen Wohnung. es gibt in Haus einen Hausantenne allerdings weiß ich noch nicht wie die Qualität ist und ob diese reicht das Bild auch gut berwerten zu können. das DVD mega geil aussehen soll über YUV habe ich ja schon gehört aber es bringt halt wenig wenn das DVD Bild super ist aber das normale TV Bild dann vielleicht nicht. was meint ihr, haben Hausantennen allgemein eine gute Quali oder eher nicht ?
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    Na 3 Stunden sollte er sich schon an die "neue" Umgebungstemperatur gewöhnen. In der Zeit kannst Du ja das Handbuch lesen und ein Pfund Kaffee kaufen gehen. ;)
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.613
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    Warte mal noch ein bissl. :winken:
     
  4. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    nicht schlecht die Kiste
    [​IMG]
    und über die Ausstattung kann man auch nicht klagen
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    Das per Antenne in den meisten Gebieten nur noch DVB-T kommt solltest Du aber bedenken. ;)

    Gruß Gorcon
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.550
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    Genau!Denn das Gerät hat (ja leider) keinen DVB-T Tuner:(
    Aber:
    Quelle
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2005
  7. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    ich komme aus Österreich und da gibt es noch kein Digital TV über Antenne.
    nach dem ich jetzt den TV angschlossen habe an die Hausantenne bekomme ich kein klares Bild sonder da sieht sieht aus als wenn es leicht schneien tut. laut Beschreibung soll man dann die Antenne neu ausrichten nur das ist ja nicht möglich weil diese am Dach oben ist und ich als Mieter keinen zutritt dort habe oder laut Beschreibung soll man einen anderen Standort wählen für den TV was ebenfalls nicht möglich ist. da ich aber mal vermute das es an der Hausantenne liegt kann ich das erst mal übersehen da ich meinen Kabelanschluss in 2 Wochen bekomme. was mir aber nicht gefallen hat war, das ich kein "gerades" Bild habe sondern dieses Verzogen ist was ich mit dem Kippen im Setup Menü nicht weg bekomme. vor allem im 4:3 Modus sieht man es doch recht stark bei den schwarzen Balken. von oben nach unten bis etwa zur mitte ist es noch relativ gerade aber das untere drittel macht dann rechts einen bogen nach außen und wieder rein was wie ein kleiner hügel aus sieht während es links einen bogen nach innen macht. in das Service Menü traue ich mich nicht so recht da man da mehr verstellen als richten kann. meint ihr ist so was ein umtauschgrund wenn das Bild nicht gerade ist ?
     
  8. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.613
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    Hast du im Lotto gewonnen??

    Wie das Bild ist nicht gerade? :eek:
     
  9. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    warum im Lotto gewonnen ? der TV war ja nicht so teuer. mit nicht gerade meine ich das dass Bild leicht verzerrt ist. man kann zwar über ein Service Menü was einstellen um das Bild einigermassen gerade zu machen aber das sieht mir zu kompliziert aus.

    habe jetzt mal eine DVD getestet und da war kein leichter Schnee zu sehen daher muss es an der Hausantenne liegen. habe erst mal über Scart angeschlossen und da war das Bild schon ganz gut auch wenn ein rauschen zu sehen war was ich aber nicht weg bekomme. dann habe ich mal so ein YUV Kabel genommen (wenn es eines ist) und die erste Überaschung war es gibt kein 16:9 Bild sondern nur 4:3 was mich schon mal gewundert hat.
    als ich dann aber progressiv Scan eingeschalten habe war die Enteuschung Perfekt den es war kein Bild mehr zu erkennen. das ganze sieht aus als wenn man sich einen verschlüsselten Sender anschaut. allerdings muss ich dazu sagen das man beim DVD Player folgendes einstellen kann:

    Component Video
    Componen S-Video

    ich habe Component Video genommen aber auch mal kurz Component S-Video getestet aber keinen Unterschied bemerkt. wenn ich progressiv Scan beim DVD Player einschalte ist es das selber ergebniss wie über den TV. es lag dem DVD Player ein Kabel bei wo auf beiden Seiten 3 Stecker waren und die habe ich dann eben angeschlossen. ob das jetzt ein YUV Kabel war oder was anderes weiß ich nicht da dies auf dem Kabel ja nicht drauf steht. Audio kann es aber mal nicht sein den das hat nur 2 Stecker. was braucht noch 3 Stecker den vielleicht ist es ja kein YUV Kabel was erklären würde warum kein 16:9 mehr geht und progressiv Scan nicht funktioniert.

    edit: in der Anleitung des DVD Player habe ich folgendes gelesen was mich doch erschreckt hat. so soll progressiv Scan nur bei Plasma oder LCD TV funktionieren und nicht bei Röhrenfernseher nur warum steht dann bei manchen Röhrenfernseher wie auch bei meinen das sie progressiv Scan können wenn das eh nicht stimmt ? laut Anleitung steht weiter man soll progressiv Scan aus machen aucn wenn es der TV können soll bei einer Röhre da sonst das Bild zittert wie es ja in meinen Fall so ist. als wenn mein TV jetzt doch kein progressiv Scan auch wenn er es anbittet dann gebe ich den wieder zurück den das was ein haubt argument diesen zu kaufen und nicht die 11er Serie.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2005
  10. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: mein Panasonic TX-32PX20D ist gerade gekommen

    Gerät neugekauft und schon sofort im Service Menü....:eek:

    Meine Meinung: Pingelig hoch 3.

    Kennst du auch das Wort "Einbildung"? ;)
     

Diese Seite empfehlen