1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein Investmenttipp

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von nevers, 15. Juli 2004.

  1. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    "Wer vor 18 Monaten 1000 Euro in die Aktien der Deutschen Telekom Investiert hat - musste sich 18 Monate lang über fallende Kurse ärgern und hat heute noch 130 Euro übrig. Wer vor 18 Monaten 1000 Euro in Krombacher Bier investiert hat, konnte:
    - 18 Monate lang jede Woche einen Kasten herrliches Pils genießen,
    - war ständig besoffen,
    - hatte viel Spaß,
    - hat den Regenwald gerettet,
    - und..... hat heute noch.... Achtung, jetzt kommt's)... - Leergut im Wert von über 200 Euro !!!!!!!!! "

    :D
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Mein Investmenttipp

    Du sollst doch nicht in die Vergangenheit schauen. Welche Investmenttips gibst Du uns für die Zukunft. Orangensaft, Coca Cola? Was machen wir, wenn wir bei Deinen Investmenttips viel Geld verlieren?
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Mein Investmenttipp

    [​IMG]
     
  4. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: Mein Investmenttipp

    Dein Spruch muss schon mindestens 2 Jahre alt sein!!
    Wer vor 18 Monaten in die Deutschen Telekom investiert hätte, hat heute ungefähr genauso viel wie zuvor. (ok, der Spassfaktor ist sicher um einiges niedriger als wenn man das ganze Geld in Bier angelegt hätte.)
     

Diese Seite empfehlen