1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Dezember 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.244
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hat die große Samstagabendshow doch noch eine Chance? Joko und Klaas ließen für ProSieben einen neuen Versuchsballon steigen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.136
    Zustimmungen:
    1.936
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    Die zwei "Vollblut-Nerds" als Moderationsnachfolger von WD, käme einer Zäsur gleich, womit man den bisherigen Spagat alt+jung vereinen zu wollen, vollends aufgeben würde.
    Bedeutet man würde bestenfalls solche Zuschauer akquirieren, die auch bereit sind bekannte Sendungen der beiden sich anzuschauen.
    Ich gehe davon aus, dass man dadurch mindestens die Hälfte der Zuschauer vertreiben würde, wenn nicht noch mehr.

    Also es ist schon besser WD "ruhen zu lassen". 30 Jahre gesendet worden, ist auch keine schlechte Leistung.
    Alles hat seine Zeit und irgendwann ist jene halt abgelaufen.
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    Und nirgends Kritik zu lesen, dass die Kandidaten sich ohne lang zu überlegen alberne Dinge wie Steckdosen und Esel tätowieren ließen...


    Übrigens lag die Quote bei 1,4 Mio.
    Wenn man die Show nicht am Sonntag Vormittag wiederholen würde, wären die Quoten am Samstag bestimmt höher gewesen, oder nicht?


    PS: Wieso wurde die Show, obwohl sie ja nicht live war, um 45 Minuten verlängert? Laut TV-Zeitschrift sollte sie nur bis 23:30 dauern und nicht bis 0:15.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2014
  4. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    Laut EPG war die direkt bis 0:17 Uhr eingeplant und das wurde auch eingehalten. Vielleicht ging die Aufzeichnung länger als geplant und man hat die Änderung erst nach Redaktionsschluss vorgenommen.

    Ich hab nur die letzte Stunde gesehen, allerdings kam mir das schon vor, als könne sich dieses Konzept nie über mehrere Stunden tragen. Das mit dem Parcours hätte man besser in mehrere Spiele geteilt, wo immer irgendwer ausscheidet. Das wäre meiner Meinung nach interessanter gewesen.
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.058
    Zustimmungen:
    4.674
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    Ich finde die meisten Shows die die beiden machen jetzt nicht so prickelnd, aber hätte mir sie gut als Wetten Dass Duo vorstellen können. Die hätten das bestimmt nicht so gemacht wie sie ihre anderen Shows machen, aber das Potential die Show besser zu führen als Lanz, davon bin ich recht überzeugt...
     
  6. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    leider oder aus sicht der dauernörgler ist "wetten,dass...?" bald geschichte...
    dann müssen sich diese ein neues opfer suchen...
    ich frag mich bis heute,welche fehler man einem herrn lanz unterstellt...
    diese zwei blödköppe hätten es nicht mal zu einer zweiten staffel geschafft...
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    Das Meiste ist doch nicht im Studio passiert, sondern wurde in Einspielfilmen gezeigt. Daher verstehe ich nicht, wie man 45 Minuten mehr gebraucht hat, als es in der TV-Zeitschrift angegeben und somit geplant war.
     
  8. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.007
    Zustimmungen:
    643
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    Problem ist nur, das du die beiden dem ZDF-Stammpublikum nicht verkaufen kannst. Man hätte zwar in der Zielgruppe der unter 50jährigen vermutlich Zuschauer hinzu gewonnen, aber genauso bei den über 60er diese wieder verloren.
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.058
    Zustimmungen:
    4.674
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz

    Lanz konnte man auch nicht verkaufen... und jetzt haben sie ihn diesen Jahresrückblick moderieren lassen, und auch da ging die Quote nach unten. Der Mann ist nicht beliebt.
     
  10. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.007
    Zustimmungen:
    643
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Mein bester Feind": Wie "Wetten, dass..?" ohne Lanz


    Ich denke mal, das man Lanz schlicht nur genommen hatte, weil man den bereits unter Vertrag hatte. Man wollte schlicht nicht viel Geld in einen neuen Moderator investieren.
     

Diese Seite empfehlen