1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von osterHase, 28. Juli 2006.

  1. doku

    doku Guest

    Anzeige
    AW: Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

    Hi. :)

    Findest Du Deine Wortwahl angemessen? Ganz egal, wie man zu dem Beitrag des Threaderstellers steht, das ist einfach nur respektlos! :wüt:
     
  2. osterHase

    osterHase Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Mein Beitrag war wirklich ziemlich lang und deshalb versuche ich mein Problem nochmal zusammen zufassen:
    • Ich bin Enttäuscht nicht mehr die P-Qualität bei den BL-Übertragungen zu bekommen und gegenüber arena sehr skeptisch. Für mich ist die Art und Weise wie die Übertragungen gemacht werden sehr wichtig.
    • Von P gefiel mir die Art und Weise halt einfach ganz gut. Jetzt bei arena, soll ich mich für ein Jahr an die binden ohne zu wissen, was auf mich zu kommt.
    • Ich hätte deshalb gerne die Wahlmöglichkeit gehabt, ob ich die arena-BL in meinem Komplett-Abo haben will oder abzuwarten und erstmal auf die BL zu verzichten.
    • Denn: Ich habe mich bei Vertragsabschluss für Inhalte von P entschieden, die auch von P produziert werden. Durch das arena-Angebot sind zwar die Inhalte wieder gleich (Komplett inkl. der BL) aber es ist ein anderer Produzent.
    Du hat recht, es muss natürlich heißen: ...dass P die Übertragungsrechte nicht erhalten hat, hat mich sehr überrascht und enttäuscht.

    Das ist eben nicht der Fall. Der P-Mitarbeiter sagte mir, dass eine frühere Umstellung von P wieder zurück genommen worden wäre.

    Ich gebe Dir recht, aber nur wenn Du die BL alleine betrachtest. Wer sich aber für Fußball interessiert, der wird auch die Champions-League sehen wollen. Und dann wird eben umständlich: Zwei Verträge, eventuell zwei Receiver usw. ... Das P den Kunden noch andere Pakete aufgezwungen hat, gefiel mir auch nicht, hing aber vielleicht damit zusammen, dass die Fußball-Live Abos durch das restliche Programm subventioniert wurden. Das sieht man jetzt an der Preissenkung.

    • Keine Frage, Ihr habt recht, es gibt schlimmere Dinge, aber mir geht es ein bisschen ums Prinzip. Ich wollte durch meine Entscheidung auf die BL zu verzichten einen kleinen Protest gegen die Entscheidung der DFL zeigen. Auch wenn ich weiß, dass er in der Medienwelt unbedeutend gewesen wäre; aber nicht für mich persönlich. Ich wollte nicht einer der Kunden sein, die den Abozahlen von arena schon jetzt nach oben verhelfen.
    Ich hoffe, dass ich mich jetzt deutlicher ausgedrückt habe und entschuldigt den etwas komplizierten Anfangsbeitrag.

    Ciao,
    osterhase
     
  3. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

    wenn du geschrieben hättest das du im Park die Entchen gefüttert hast mit Brotkrumen, das wäre für mich interessanter gewesen als den salbei den du in den restlichen zeilen verzapft hast.
     
  4. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    7.691
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

    was meinst du mit premiere qualität? vielleicht die unscharfen und verpixelten bilder die in letzter zeit gesendet wurden?

    was soll der quatsch von wegen kleiner "protest gegen die entscheidung der dfl"? die dfl, premiere oder arena sind wirtschaftsunternehmen. da bestimmen angebot und nachfrage den preis. da das arena angebot scheinbar lukrativer war, als das von premiere, hat sich die dfl eben für arena entschieden. ein ganz normaler marktwirtschaftlicher vorgang.

    du hast noch nicht eine sekunde arena.tv sehen können, aber trauerst jetzt schon premiere nach!
    bist du jetzt nur voreingenommen, oder startest du hier deinen persönlichen "rachefeldzug" gegen arena.tv? deine aussage: "ich wollte nicht einer der kunden sein, die den abozahlen von arena schon jetzt nach oben verhelfen", klingt jedenfalls wie die reaktion eines bockigen kindes, dem man sein lieblingsspielzeug weggenommen hat!
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

    Ich bin am Boden zerstört. [​IMG] Die ganze Tragödie eines langen menschlichen Lebens spricht aus dem Beitrag des Threaderöffners ... [​IMG]
     
  6. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

    Ich frage mich echt, ob sich der osterHase umbringen würde, wenn jemand ihm den Fernseher wegnimmt... :rolleyes:
     
  7. Tranquilizer

    Tranquilizer Guest

    AW: Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

    Entschuldigung vorab für die Wortwahl,aber ich halte das Posting des Threaderöffners für "Schwachfug",nur um mal im Mittelpunkt zu stehen.
    Noch nicht ein Spiel gesehen,aber schon bestens im Bilde,wie unglaublich schlecht alles sein wird.

    1. Es werden weiter ALLE Spiele live gezeigt.
    2. "Nur-Stadionton" wird es weiter geben.

    Ergo: Nichts ändert sich,wenn man einfach nur Fussball sehen will!
    Also was soll das Ganze???

    :rolleyes:

    MfG
     
  8. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Mein "Aus" für die BL bei Premiere im Kabel/KDG

    Oh my "wasauchimmer",

    Ich hoffe es ist wirklich der Osterhase - denn den gibts ja bekanntlich nicht
    - ansonsten empfehle ich dringenst eine entsprechende Therapie - der Verfasser wird wissen welche Ihm am besten helfen könnte.
    In DIESEM Fall kann Ulla Schmidt die Erstattung der Kosten ja wirklich nicht verweigern. Als Sonderregelung sollten ALLE Kassen zusammen legen - es geht ja schließlich um die nationale Sicherheit.

    So long,
     
  9. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Der Osterhase schrieb:
    Mein Beileid. [​IMG]
    Da hast Du vollkommen recht. [​IMG]

    Natürlich macht es einen Unterschied, ob das Bundesliga-Programm von Premiere oder von arena kommt. [​IMG]

    Selbstverständlich hast Du ein Recht auf Sonderkündigung, wenn Du die Bundesliga nicht über Arena gucken möchtest.

    Du müsstest ggf. darlegen, aus welchen Gründen Dir das Angucken des Arena-Programms nicht zumutbar ist.
    Das sind zum Beispiel gute Gründe.
    Bist Du nicht - denn Du hast die Möglichkeit zu einer ausserordentlichen Kündigung aus wichtigem Grunde.

    Du solltest die Sache allerdings besser einem guten Rechtsanwalt übergeben. [​IMG]

    Aus Deinem Anspruch, Arena "abwählen" zu dürfen, folgert freilich noch lange nicht, dass Du Premiere zu den gleichen Konditionen wie ich gucken kannst.

    Wenn es Dir einfach nur darum geht, Arena los zu werden, gibt es eine Alternative:

    Erkläre Premiere, dass Du ab dem xx. August 2006 kein Kabel-Kunde mehr bist und verlange von ihnen, dass sie Deine Kabel-Karte in eine Satelliten-Karte umtauschen.

    Damit dieser Trick funktioniert, musst Du freilich irgendwie an das HH-Satelliten-Signal von Astra 19 heran kommen. [​IMG]

    Foo schrieb:
    Hallo foo,

    ich fand den Beitrag von Osterhase kurz, erfrischend und logisch. Hingegen kann ich nichts Wirres darin entdecken. Vielleicht solltest Du um 2:20 Uhr in der Nacht lieber schlafen gehen...
    Das hat er doch deutlich geschrieben. [​IMG]

    Pers-Kz 62 schrieb:
    Naja, ich finde die Argumentation von Osterhase ganz ausgezeichnet.

    Tschippi meldete sich zu Wort:
    Sorry, falscher Thread. Osterhase gehört zu den Arena-Bashern, der aus grundsätzlichen Erwägungen heraus kein Arena haben will. Also eine ganz andere Situation als bei Dir.

    Osterhase schrieb heute um 15:08 Uhr:
    Zu Satz 1, erster Halbsatz: Du kannst gar nicht enttäuscht sein, weil Arena noch gar nicht sendet.

    Satz1, zweiter Halbsatz: Das ist Dein gutes Recht.
    Satz 2: 100% d'accord. [​IMG]
    Das kann man akzeptieren - so, wie Du es schreibst.
    Diese Wahl-Möglichkeit hast Du ja uch. Siehe oben. [​IMG]
    Ich stimme Dir 100%ig zu. Siehe oben.

    Deepy schrieb:
    [​IMG]

    qay57 schrieb:
    [​IMG]

    Osterhase hat hier ein sehr interessantes Thema aufgeworfen. Was sollen dann diese aggressiven und nutzlosen Kommentare von Deepy und qay57?

    Redfield schrieb:
    Wir haben hier freie Meinungsäusserung. Wenn Osterhase das Premiere Bundesliga-Angebot gut findet, ist das seine Meinung. Punkt.
    Sachlich falsch. Wir haben alle schon mehrere Sekunden Arena-TV sehen können, nämlich diesen widerlichen Werbespot, den sie auf 12441 V in einer Endlos-Schleife zeigen.

    Wenn Arena tv so schlecht wird wie dieser Spot, na dann

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen