1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrere Sender regelmäßig temporär stark verpixelt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TimoTimo91, 11. Februar 2018.

  1. TimoTimo91

    TimoTimo91 Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, ich hoffe ich finde hier Hilfe.

    Mein Sony Bravia KDL42W650 empfängt mehrere digitale Sender (ZDF, RTL, Sat1, viele dritte Programme) täglich ab ca. 17 Uhr bis in die Morgenstunden schwerst verpixelt. Unmöglich diese Sender zu sehen. Sobald es soweit ist (mal Punkt 17 Uhr, manchmal auch erst um 17:23Uhr) sinkt die Signalqualität von nahezu 100 auf 2-20, "Pre-RS" zeigt schwankende Werte von im Schnitt 8.54 e-5 und "UEC" springt von 0 in den fünfstelligen Bereich.

    Tagsüber gibt es keine Probleme.
    Alle anderen Sender laufen dauerhaft einwandfrei. Das Problem besteht seit nun ca. 2 Wochen, bei KabelDeutschland ist keine Störung bekannt.
    Am Kabel/Wandbuchse liegt es nicht.

    Weiß jemand Rat?
     
  2. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    18.812
    Zustimmungen:
    6.231
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Nur eine Dose in der Wohnung ?
    Hängst du als Einziger an dem Anschluß im Haus ?
     
    TimoTimo91 gefällt das.
  3. TimoTimo91

    TimoTimo91 Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Es hängt nur eine Dose in der Wohnung. An dieser ist mein TV verbunden, Radiobuchse ist frei, der Router hängt an "DATA". Ist also so eine Buchse mit drei Anschlüssen.
     
  4. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    18.812
    Zustimmungen:
    6.231
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    @TimoTimo91
    Ja und deine Nachbarn haben das Problem nicht ?
    Ist ja wirklich sehr ungewöhnlich, wie als würde Jemand in der Zeit den Verstärker fürs Haus abschalten.
     
    TimoTimo91 gefällt das.
  5. TimoTimo91

    TimoTimo91 Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich bin der Einzige mit dem Problem.
    Was ja auch komisch ist, ist, dass es immer die selben Sender betrifft und alle anderen ohne Probleme laufen.

    Kann ja eigentlich nicht sein dass der Fernseher einen defekt hat und immer so ab 17 Uhr manche Frequenzen runterdreht..
     
  6. Bonhomme

    Bonhomme Guest

    Ich würde versuchen, einen Vodafone-Techniker für nach 17:30 Uhr zu bestellen.
    Wenn das Problem täglich auftritt, sollte man den Leistungsabfall dann ja eindeutig messen können.
     
    TimoTimo91 gefällt das.
  7. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40KU6079
    VU+ UNO 4K SE
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Ist vielleicht ne blöde Frage aber steht der Kabelrouter direkt neben dem TV?
    Wenn ja, weiter wegstellen.
     
    TimoTimo91 gefällt das.
  8. TimoTimo91

    TimoTimo91 Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Der Router steht in einem anderen Zimmer. An dem kann es nicht liegen, auch weil die paar Sender bis 17 Uhr ohne Probleme laufen und die anderen Sender nie Probleme haben.
     
  9. hans_georg

    hans_georg Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    In meinem Bekanntenkreis war es das Kabel von der Dose zum TV....
    jeden Tag wurden zu einer gewissen Uhrzeit diverse digitale Sender schwächer.

    Von außen sah das Kabel 100% ok aus, aber erst der Kauf eines hochwertigeren Kabels hat das Problem gelöst!
     

Diese Seite empfehlen