1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mehrere receiver stören sich gegenseitig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von banejo, 30. November 2008.

  1. banejo

    banejo Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo,

    ich habe leider in anderen threads nichts gefunden was mir weitergeholfen hätte, deshalb stelle ich nun die frage nochmal in die runde.

    wir haben mehrere receiver an unserer schüssel hängen. nun kommt es teilweise zu programmausfällen wenn nur ein receiver an ist, wenn mehrere an sind fallen dann je nach receiver wieder andere programme aus etc. wenn ein sender läut und jemand anders im haus seinen anschaltet ist das programm plötzlich weg etc.

    hat jemand ne idee woran das liegen kann und insbesondere wie man es beheben kann?

    danke schonmal fürs lesen und eventuelle hilfestellungen.
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.087
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: mehrere receiver stören sich gegenseitig

    Die Anlage muss im wahrsten Wortsinn unbeschreiblich sein. Ich wage in totaler Unkenntnis der Konfiguration einen Blindschuss:

    Wechsle das Quad-LNB gegen ein ALPS!
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: mehrere receiver stören sich gegenseitig

    ....Quattro-Lnb mit Multischalter - dann funktioniert es sicher!!!:D:winken:
     

Diese Seite empfehlen