1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von pacey82, 21. September 2006.

  1. pacey82

    pacey82 Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    85
    Anzeige
    Hallo,

    habe noch ein 12 Monate Start (Thema) Prepaid laufen. Kann ich mir nun ein Prepaid holen, z.B. 3 Monate 1 Packet, oder so und das auf dieser Karte freischalten lassen, oder bekomme ich für jedes neue Prepaid eine neue Smartcard? :eek:

    Wenn es mit einer Smartcard geht, wie soll ich das auf den Gutscheinen vermerken? Kundennummer draufschreiben, oder wie?

    Gibt es eine Begrenzung für verwendete Prepaids gleichzeitig?

    Entfällt die Aktivierungsgebühr bei zukünftigen Prepaids wenn ich gerade schon im Besitz einer Smartcard bin?
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    Bislang ging es nicht auf einer Smartcard, weil bei allen Abos immer Start dabei war. Somit hätte der Kunde Anrecht auf zweimal Start, würde es bei einer Karte nur einmal bekommen. Selbst wenn sich die Pakete sonst ergänzen würden, ist dies Grund genug gewesen, es nicht zu machen, damit sich der Kunde später nicht wegen nicht gelieferter Leistung beschwert.

    Jetzt gibt's bei neuen Abos ja kein Start mehr. Aber ich vermute Premiere hat das trotzdem erstmal beibehalten. Denn schließlich muss für so etwas ja auch die EDV angepasst werden. Normalerweise wird bei Auslaufen eines Abos ja die Karte zurückgefordert. Dies darf natürlich nicht passieren, wenn ein zweites Prepaid noch auf der Karte wäre, welches länger läuft.
     
  3. pacey82

    pacey82 Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    85
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    Aber es ist doch immer die Rede von bis zu 5 Abos pro Person, was hat das dann für einen Sinn?
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    Na es soll durchaus Haushalte mit mehr als einem Fernseher geben ;)
     
  5. pacey82

    pacey82 Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    85
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    Na super. Also müsste ich ständig die Karten wechseln. Habe noch Thema von altem Startprepaid und neuen Filmgutschein. So ein sch...
     
  6. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    Wenn ich mehrere Fernseher und natürlich auch Receiver habe, nützen mir 5 Abos auf einer Smartcard zusammengeschaltet nicht allzuviel.
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    @pacey82:
    Ich habe doch eben erklärt, warum das so ist. Premiere hätte sich rechtlich auf's Glatteis begeben, wenn jemand zweimal Pakete mit Start hat, aber es nur einmal (weil auf eine Karte) liefert. Und Start war bislang immer dabei.
     
  8. pacey82

    pacey82 Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    85
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    Und wie sieht es aus wenn man zu einem bestehenden Abo, z.B. Sport ein Prepaid dazu buchen möchte? Da würde weder die Laufzeit dagegen sprechen, da das laufende Abo länger wäre als das Prepaid noch würde es Probleme mit Start geben, da es wie bereits gesagt kein Start mehr gibt und außerdem gibt es auch Prepaids ohne Start.

    Nicht sauer sein, suche nur nach eine Möglichkeit. :winken:
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Mehrere Prepaids auf einer Smartcard

    Von der ursprünglichen Start-Problematik her müßte es gehen, aber das ist ja eine neue Situation. Zuvor konnte man jedes Abo nach Ablauf der Laufzeit des längsten Paketes mit der Rückforderung der Karte verknüpfen. Schaltest Du zwei Abos auf eine Karte, was ja zuvor nicht gemacht wurde, darf nich mit Ablauf eines Abos automatisch die Karte zurückgefordert werden. Es müßte die EDV ermitteln, welches Abo die längste Laufzeit eines Paketes hat und die Rückforderung der Karte nach Ablauf des kürzeren Abos aussetzen. Es ist also nicht mal so eine Änderung eben mal. Und ich glaube nicht, dass die Anfragen diesbezpglich so hoch sind, als das dies bei Premiere umgesetzt worden wäre oder auch nur auf dem Zettel steht...

    Also würde ich ganz stark vermuten, dass es nicht geht. Letztendlich sagen kann Dir das aber nur Premiere.
     

Diese Seite empfehlen