1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrere externe Festplatten anschließen?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Alderan, 6. April 2013.

  1. Alderan

    Alderan Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S1 (Sat)
    Technisat HD S2 Plus (Sat)
    Samsung LCD-TV
    Anzeige
    Hallo liebe Experten!

    Die externe Festplatte, die ich an meinem ISIO S über USB angeschlossen habe, ist fast voll. Wie kann ich zwei oder mehrere Festplatten gleichzeitig anschließen, ohne immer das Kabel umzustecken?

    Danke im Voraus!

    Gruß vom Alderan!:)
     
  2. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: Mehrere externe Festplatten anschließen?

    Hallo,

    womöglich könnte ein USB-Hub eine Abhilfe leisten, aber es könnte m. M. nach Probleme geben, da die HDD als Archivplatte vom Receiver eingerichtet wird. Alternativ kannst du Archivfestplatte (1. HDD) an den ersten hinteren USB-Abschluß angesteckt lassen und die weiteren USB-Festplatten mit dem USB-Hub an den zweiten USB-Anschluß anstecken.
    Vielleicht funktioniert es mit dieser Variante.

    Tschau und Grüße, Frank.
     
  3. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Mehrere externe Festplatten anschließen?

    Der hat doch 3 Ports ?
    Die kleinen 2,5" HD's funktionieren auch parallel.
     
  4. Honda Steffen

    Honda Steffen Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Mehrere externe Festplatten anschließen?

    Ich hab den digicorder , der hat hinten 2usb, und an jedem haengt eine Festplatte ohne Netzteil. Klappt hervorragend.

    Hab also mit der internen permanent 3 stueck angeschlossen.
     
  5. Alderan

    Alderan Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S1 (Sat)
    Technisat HD S2 Plus (Sat)
    Samsung LCD-TV
    AW: Mehrere externe Festplatten anschließen?

    Hallo zusammen! Vielen Dank für die prompte Unterstützung :)

    Ja, Gerät hat hinten zwei Buchsen. Dachte nur an Erweiterung, weil auch die zweite externe Platte mal voll wird. Vorne möchte ich nicht unbedingt immer die Klappe offen haben.
    Ich probiere das mal mit einen Hub. Wenns nicht klappt, kann ichs ja immer noch sein lassen.

    Schönes Wochenende euch allen!

    Gruß vom Alderan:winken:
     
  6. F4000

    F4000 Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mehrere externe Festplatten anschließen?

    Vorne kann man auch den SD Kartenschacht noch zur Aufnahme verwenden.
    als notbehelf isses o.k.
    Ansonsten Danten mal auf den PC auslagern
     
  7. Alderan

    Alderan Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S1 (Sat)
    Technisat HD S2 Plus (Sat)
    Samsung LCD-TV
    AW: Mehrere externe Festplatten anschließen?

    Stimmt, der Schacht wäre auch ne Idee. Vielen Dank!:)

    Gruß vom Alderan!
     

Diese Seite empfehlen