1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mehr Mhz = besser ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von schelm00, 3. November 2002.

  1. schelm00

    schelm00 Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    entenhausen
    Anzeige
    Hi. Ich hab mir grad einen Diseqc switch gekauft
    (zehnder ms 210) bei dem steht drauf
    950-2150 Mhz. Jetzt hab ich aber gesehen, dass es viele andere schalter gibt, die einen Bereich von 47-2300 Mhz haben.
    Was hat das für Vorteile ?
    Ich will damit Astra/Hotbird empfangen (mit Humax 0.5 dB)

    schelm00
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Einen Schalter, dessen Übertragungsbereich bei 47 MHz beginnt, benötigst Du, wenn eine terrestrische Einspeisung realisiert ist. Ob der Übertragungsbereich bis 2150 oder 2300 MHz geht ist uninteressant. Ansonsten gilt Ausprobieren.
    mfg
     

Diese Seite empfehlen