1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. August 2007.

  1. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    Anzeige
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Dann guck dir doch mal die seh gewohnheiten einiger an.
    Ich kenne genug die filme schlecht finden weil da ein schuß zu wenig war :rolleyes: .

    Ich hoffe da war auch etwas ironie drin :rolleyes: .
     
  2. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Dadurch unterscheidet sich der dröge deutsche TV-Markt im hohen Masse vom britischen. Und anscheinend sind dort teure SciFi-Experimente wie Doctor Who, Torchwood, Primeval keinerlei Problem und grosse Publikumserfolge.
    Aber hierzulande hat man das TV-Publikum ja jahrzehntelang auf Krimi- und Arzt-Serien konditioniert. :eek:
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Man kann den Geschmack anderer Länder doch nicht unbedingt mit unseren gleichsetzen...
     
  4. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.557
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Was mag denn so eine Sci-Fi Serie kosten?
    Die so genannten Spezialeffekte bekommt doch heute jeder Heim PC hin.
    Was mag denn "das Traumschiff" kosten?
    Monate lang so einen Riesen Dampfer in Beschlag zu nehmen ist sicher auch nicht billig?
    Was kann man bei der Weltweiten Vermarktung solch einer "Kaffeefahrt" an Preis erzielen?

    Die erste Star Trek Serie aus dem 60ern stand damals auch öfter vor dem Aus.

    Aber schön zu lesen das die selben die immer 0.x Quotensender schauen und deshalb hier immer beteuern das die ÖF auch Minderheiten bedienen müssen nun ganz andere Meinung sind.:eek:
     
  5. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    17.288
    Zustimmungen:
    1.489
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Genau so war das in den 80er Jahren, als das Erste noch bis 16 Uhr und das ZDF bis 17 Uhr Mittagspause gamacht hat.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.468
    Zustimmungen:
    4.509
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    das vielleicht nicht aber ein ausgeglichenes Fernsheprogramm sieht anders auch als das vom ZDF;)
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Das du den einwand nicht verstanden hast war mir irgendwie klar :rolleyes: .

    Mir wäre es übrigens sehr neu das das ZDF eine 0.x quote hat ;).

    Nenn DU mir doch mal einen grund warum das ZDF unsunmmen Geld in eine serie stecken könnte mit einer genre die nicht so beliebt ist wie andere?

    An neuen hochwertigen Filmen hat doch niemand was auszusetzen.
    Aber ob es SciFi sein muss wage ich zu bezweifeln.

    Und Minderheit ist diese Genre auch nicht. Die werden woanders sehr gut bedient. Im gegensatz zu den Minderheiten die ich immer erwähne... Und die Minderheit einer Genre ist was anderes als eine Minderheit einer Bevölkerungsgruppe die keine beachtung findet....

    @Hose Genau genommen gibt es im ausland viel mehr auswahl als bei jedem sender hier in deutschland ;).
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    60.381
    Zustimmungen:
    27.428
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Halte mich auf dem laufenden. Was poduzieren denn die Privaten so an erstklassigen Serien selbst? Ich schaue keine Privaten. Das letzte was ich mitbekommen habe ist das RTL und Co. auf Klischeesendungen setzt und billige Krawall-Krimis ala Frauenknast oder so....
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Die werden dann bei den Privaten bedient.
    Die ÖRs brauchen keine Einschalquote. Die bekommen ihr Geld auch ohne Zuschauer. Ist es da nicht unfair den Sendern die von der Quote Leben die Masse an Zuschauen wegschnappen zu wollen?

    Schwierig sie zu erkennen wenn da die Smylies fehlen? ;-)

    cu
    usul
     
  10. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehr Details: ZDF steht vor einem Neubeginn

    Ganz besonders unsere Privaten.
    Dort wo Serienkopieren reihenweise floppen und vor laufender Kamera geheiratet wird.

    Nene... ich würde unsere Privaten nicht als Vorbild nennen.