1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.345
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mehmet Kurtulus als Hamburger Kommissar Cenk Batu bleibt der am seltensten eingeschaltete Ermittler in der sonntäglichen ARD-Krimireihe "Tatort". Die höchsten Quoten fährt dagegen das Münsteraner Gespann Thiel und Boerne ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. TVfan91

    TVfan91 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

    Mir unverständlich, ich schaue fast nur die "Tatorte" mit Herrn Kurtulus, finde sie richtig gut und spannend inszeniert, zumal ich die Stadt Hamburg sehr mag. Aber wahrscheinlich kommt der Großteil der Zuschauer nicht mit den anspruchsvollen Handlungen zurecht.
     
  3. lex12

    lex12 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

    Woran das wohl liegen mag? An Sarrazin?
    Jedenfalls ist der Münsteraner Tatort mit Prahl und Liefers der mit Abstand Beste. Hoffentlich bleibt er uns noch lange erhalten.
     
  4. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

    Denke auch, das der Hamburger Tatort etwas "anders" ist. Aber mir gefällt er auch gerade deswegen. Um Klassen beser als Furtwängler. Tippe aber drauf, das der 2. Platz von ihr mit einer höheren Frauenquote zusammenhängt ;)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

    Die Namen sind Programm.
    Das da nicht viele einschalten ist klar.
    Der sollte Fritz Meier heißen, dann klappt's auch mit der Quote.
     
  6. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar


    Vielleicht liegts aber auch daran, das die Filme von denen einfach langweilig sind und den meisten Zuschauer sie einfach nicht gefällt. Das liegt bestimmt nicht an den Namen. Generell habe ich mir schon lange kein Tatort angeschaut, finde sie äußerst langweilig. Es fehlt ganz einfach Action in dem Ganzen. Mir wäre Lieber die ARD würde mal ein paar anständige Filme bringen, anstatt ständig diese langweiligen Tatorte.
     
  7. AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

    Hirnloses Massenmorden kriegste bei den HD+-Sendern (auch in SD)
     
  8. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar


    Zwischen hirnlosem Massenmorden und gähnender Langeweile liegt aber ne Menge dazwischen. Und die Tatorte sind einfach langweilig. Es passiert praktisch gar nix.
     
  9. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

    Vielleicht lieg es aber auch daran, dass Du nicht in der Lage bist der Handlung zu folgen? Ist ja auch anstrengender als einfach ein paar Explosionen passieren zu lassen (das kriegst Du bei RTL).

    P.S.: Niveau ist keine Hautcreme
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2011
  10. MajorDutch

    MajorDutch Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mehmet Kurtulus bleibt unpopulärster "Tatort"-Kommissar

    Für mich unverständlich warum der Münchner Tatort mit Batic/Leitmayer nur auf dem 8. Platz ist. Kann doch echt nicht sein das diese hohlen Furtwänglers und Thomallas so popuär sind...
     

Diese Seite empfehlen