1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehdorn...Der Kaputtsparer

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von gluecksritter, 2. September 2011.

  1. Anzeige
    Er hat die Deutsche Bahn und insbesondere die Berliner S-Bahn auf Teufel komm raus ins Verderben gespart, so dass nichts mehr richtig funktioniert und nun setzt er sein Verständnis von wirtschaftlichem Handeln bei Air Berlin fort:
    Hartmut Mehdorn...
    Wie der RBB vermeldet, hat er nur wenige Tage nach seinem Amtsantritt Entlassungen bei der Fluggesellschaft angekündigt. Wann lernt dieser Typ endlich, dass ohne Menschen kein Unternehmen der Welt funktioniert? man darf gespannt sein, welches Personal entlassen wird. Nach Mehdorns Denkweise triffts wohl Service-Techniker, Reparatur-Personal etc. Also nicht wundern, wenn demnächst etliche Air-Berlin Flieger dort runterkommen wo die nicht runterkommen sollten...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.372
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    7500 Flüge weniger. na da wird die Entlassungswelle aber rollen.
    Neuer Chef - Air Berlin: Mehdorn kündigt Stellenabbau an - Wirtschaft - Hamburger Abendblatt
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.223
    Zustimmungen:
    6.864
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    Naja, jeder Honk will mittlerweile für 1 Euro fuffzig durch die Weltgeschichte fliegen, aber der Aufschrei der Empörten ist dann umso größer, wenn sich das ganze dann nicht mehr rechnet und als Folge dann Arbeitsplätze flöten gehen.

    Die Flüge würde man ja sicher nicht streichen, wenn sie sich rechnen würden.
     
  4. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    Und keine Sorge. Die Stehplätze bei AirBerlin werden zuerst nur auf den Kurzstreckenflügen getestet.

    :winken:
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.223
    Zustimmungen:
    6.864
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    War das nicht Ryan-Air?
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    Hm, also in den Wirtschaftsnachrichten hört man das es der Lufthansa sehr gut gehen soll und die zählen ja nicht gerade zu den billigen.
    Vielleicht merken die Leute langsam das sie bei den Billigfliegern noch jede Menge Zusatzkosten haben und haben deshalb keinen Bock mehr drauf? ;)
     
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    Hmm, Air Berlin würde ich aber noch nicht unbedingt als Billigflieger ansehen... Kann aber jetzt noch kommen...
    Beim Service brauchen sie sich jedenfalls nicht hinter Lufthansa verstecken. Lufthansa ist innereuropäisch ein Service-Billigflieger mit Premiumpreisen.
     
  8. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    613
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    Dem Mehdorn sind die Menschen doch total schnuppe ! Er sieht nur die Erfolgsprämie die er mit Sicherheit bekommen wird ! Die menschlichen Schicksale sind ihm doch völlig egal ! Dieser Mensch geht über Leichen !
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    Ich hörte davon, daß er den Service ausdünnen, kam schon bei der Berliner S-Bahn sehr kostenneutral und auch auf Propellermaschinen der Linie TU 114 setzen möchte. (NATO reporting name Cleat)
    Ist doch ok.
     
  10. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Mehdorn...Der Kaputtsparer

    Die haben Mehdorn genau für diesen Zweck geholt. Wenn es ohne sparen ginge, hätten die vielleicht jemand anderen eingesetzt. Und im Zweifel ist es wohl besser, ein Teil der Arbeitnehmer zu entlassen als das ganze Unternehmen in die Grütze zu fahren. Und nicht immer vergessen. Der Bund wollte die Bahn unbedingt börsenfähig machen. Die haben Mehdorn diese Vorgabe gemacht und der hat die Vorgabe genauso erfüllt. Was hätte er denn wohl machen sollen?
     

Diese Seite empfehlen