1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mega-Deal in Österreich: ProSiebenSat.1 will ATV schlucken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Österreichs Fernsehmarkt gerät in Bewegung: In den nächsten Tagen soll ProSiebenSat.1 ATV übernehmen - sofern das Kartellamt keine Bedenken äußert. Doch so schlecht stehen die Chancen für den Puls-4-Inhaber nicht.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dann wird ATV wohl nur noch über HD-Austria kommen...
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.197
    Zustimmungen:
    3.905
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Die Bewegung hört sich nach einer Reduzierung der Programmvielfalt an:rolleyes:
     
    tvjunkie88 gefällt das.
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.726
    Zustimmungen:
    960
    Punkte für Erfolge:
    123
    So sehe ich das auch. Vermute, dass es hauptsächlich um die Plätze auf der Fernbedienung geht. Alle deutschen Programme des Veranstalters gibts ja schon mit Österreich-Fenstern, also insgesamt 7 Stück. Dazu dann noch Puls 4. Mit ATV und ATV 2 wären es dann zehn Programme. Bin gespannt, was passieren wird.
     
  5. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Nicht auszuschließen. 2012 hat P7S1 den Sender "Austria 9 TV" gekauft, und zu Sixx Austria gemacht.
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.351
    Zustimmungen:
    3.225
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Das wäre traurig, aber dann bekämen die Kunden sicher auch ATV2 in HD.
     
  7. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    Zu wem gehört eigentlich Puls8,bzw. "acht"/HD ?
     
  8. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    1.256
    Punkte für Erfolge:
    163
    Würden sie an die RTL-Gruppe verkaufen, hättest Du sicherlich recht. Die haben die Restriktionen bei HD+/HD Austria quasi erfunden und bestehen bei all ihren Sendern darauf. P7S1 allerdings nicht.:)
    Wahrscheinlich wäre, dass sie ATV2 vielleicht genauso plattmachen um einen besseren Platz für ProSieben oder Sat.1 auf der Fernbedienung zu ergattern. Aber ATV HD als größten Privatsender Österreichs? Nein, der wird sicher weiterbestehen.
    Ebenfalls zur ProSiebenSat.1-Gruppe. Das ist der Puls4-Ableger für die Schweiz. Empfangbar nur in Schweizer Kabelnetzen.

    Gruß Holz (y)
     
  9. doing100

    doing100 Lineares TV ist tot Premium

    Registriert seit:
    11. August 2014
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    1.845
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Lg 55LB700V
    Panasonic TX P50 C10E
    Samsung UE32J5150
    Entertain TV MR400/MR200
    Fire TV Box I+II, FireTV Stick I
    Chromcast2
    Teufel-Cinebar 52 THX
    Speedport 724V Type A
    Amazon Echo
    Nicht nur. ;)

    [​IMG]
     
    DrHolzmichl gefällt das.
  10. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    1.256
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja klar, auf allen innerschweizer IPTV-Plattformen ist er natürlich auch vertreten. Wollte damit nur anmerken, dass er außerhalb der Schweiz, etwa via Satellit, nicht zu empfangen ist. Gehört man zu den wenigen Glücklichen und verfügt über einen Zugang zu einem schnellen Proxyserver mit Schweizer IP-Adresse, könnte man auch da was machen.;)

    Gruß Holz (y)
     
    doing100 gefällt das.

Diese Seite empfehlen