1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion schaltet Portal für eine WLAN-Radios ab

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Winterkönig, 27. Mai 2018.

  1. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.702
    Zustimmungen:
    6.300
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Anzeige
    Bei nicht vorhersehbaren Dingen liegt das anders, und hier konnte niemand vorhersehen, das Medion das Portal abschalten kann.
    Und Gewährleistung würde nur innerhalb der üblichen 2 Jahre greifen, oder wenn noch die 3 Jahre Herstellergarantie bestehen.
     
    Winterkönig gefällt das.
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.893
    Zustimmungen:
    8.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich hatte kürzlich die Serie Star Trek - The Next Generation auf Netflix geschaut. Da kam eine Szene vor in der Geordi sich auf ein Date vorbereitete, und er wies den Computer an das Licht zu dimmen, die Lichtfarbe zu ändern, Musik auszuwählen... und ich dachte nur: "Mensch, als ich das zum ersten mal gesehen habe war das Science Fiction, heute kann ich das auch, und zwar praktisch mit dem gleichen Syntax."
    Versteht sich natürlich von selbst dass die Technik während STTNG läuft, abgeschaltet werden muss, es gibt sonst zu viele komische Antworten.

    Picard: "Computer, wo ist die nächste Sternenbasis?"
    Echo "Das weiß ich leider nicht."
    (Hier hätte Alexa ja zumindest die aktuelle Richtung und Entfernung zur ISS angeben können)
     
    Tobys Spielplatz und FilmFan gefällt das.
  3. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    1.008
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich: "Alexa, wie weit ist Alpha Centauri entfernt"
    Echo "Alpha Centauri ist 4, 37 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt"

    Ich: "Alexa, beschleunigen" (macht eine vielsagende Handbewegung Richtung imaginären Hauptbildschirm)
    Echo "Ich bin mir leider nicht sicher".

    Mist.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.893
    Zustimmungen:
    8.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Du hast hier das Kommando "Alexa, setze Kurs auf Alpha Centauri" vergessen.
    Nur die Entfernung abfragen und dann beschleunigen reicht natürlich nicht. ;)
     
    hexa2002 gefällt das.
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Bei Google Home schon, der kann auch Kontext. ;)
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.893
    Zustimmungen:
    8.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und? Wie ist es so auf Alpha Centauri? War noch nicht da...:(
     
    FilmFan gefällt das.
  7. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.801
    Zustimmungen:
    1.772
    Punkte für Erfolge:
    163
    Medion kann sogar von heute auf morgen Konkurs anmelden oder die Geschäftstätigkeit von selber einfach so aufgeben. Was ist daran nicht vorhersehbar (gewesen)???
     
  8. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.702
    Zustimmungen:
    6.300
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Ach...;)
    Natürlich einen Mann ohne Hose (Medion pleite) kann man nicht in die Tasche greifen. Ist ja klar.
    Aber die Funktionalität eines Gerätes mit dem dargelegten Funktionsumfang muss der Hersteller - wenn er nicht pleite ist -sicherstellen.

    Ausnahme wäre, wenn Medion schon damals in der Produktbeschreibung ausgeführt hätte, das sich die Funktionalität zum Nachteil des Kunden etwa durch Abschaltung eines 3-Dienstleisters ändern kann. Und das eben nicht im Kleingedruckten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2018
    Winterkönig gefällt das.
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.893
    Zustimmungen:
    8.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Bei den meisten Internet Radios die ich bisher hatte konnte man die URL eines Streams aber auch manuell eingeben. Extrem lästig, vor allem wenn das nicht mit einer Tastatur sondern mit so einem Drehknopf geschieht, aber immerhin. Teilweise hatte ich auch Tools mit denen ich die Favoritenliste am PC editieren konnte. Zugriff erfolgte dann mit Browser im lokalen Netz über die IP Adresse... jedenfalls gab es immer irgendeinen Weg die Streams direkt ans Laufen zu bringen, geht das bei dem Medion nicht?
     
  10. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.600
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    Was ist daran neu das geht schon seit den frühen 90er...
     
    DVB-T2 HD gefällt das.

Diese Seite empfehlen