1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion MD 29012

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Maudo, 30. November 2008.

  1. Maudo

    Maudo Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    Ich bekomme die Menueanzeige vom PVR nicht ausgeblendet.

    Zur Vorgeschichte, ich habe das Gerät vor einiger Zeit eingemottet und nun für den Zweitfernseher wieder hervorgeholt, Interessehalber die Platte mal aus und wiedereingebaut und nicht weiter getestet. Beim schalten in den Standby startete die Festplatte und lief dann die ganze Nacht (ganz schön nervig im Schlafzimmer :D).
    Das PVR Menue war nicht zugänglich, rücksetzen auf Werkseinstellung brachte keinen Erfolg.
    Beim erneuten öffnen habe ich festgestellt dass im Netzteil C12 und C15 (2200µF/10) offen sind und Diese erneuert.
    Nun ist das PVR Menue wieder da, und alte Aufnahmen können abgespielt werden, nur bekomme ich die Anzeige der Tastaturbelegung und den Infobalken nicht wieder ausgeblendet.

    Die Bedienungsanleitung auf der Medionseite schweigt sich dazu aus.

    Vielleicht bin ich auch nur zu Blöd, aber es ging doch schonmal :eek:

    Gruss, Udo.
     
  2. Johnnie

    Johnnie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    46
    AW: Medion MD 29012

    Mit der Taste "OK" kannst du normalerweise die Tastaturbelegung und den Infobalken ein- und ausblenden. (1x OK = Ziffernblock weg, 2x OK = Ziffernblock und Infobalken weg)
     
  3. Maudo

    Maudo Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Medion MD 29012

    Hallo Johnnie,

    Danke für die schnelle Hilfe, ich hab ja alle Tasten durchgetestet aber einfach mal nur so auf OK drücken, da bin ich nicht drauf gekommen.

    Gruss, Udo
     

Diese Seite empfehlen