1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion MD 26078 HD+ Receiver

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Tansch, 29. November 2010.

  1. Tansch

    Tansch Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!! :winken:

    Ich habe mir letzte Woche bei Aldi den Medion HD+ Receiver MD 26078 gekauft.
    Und musste jetzt feststellen, dass die Lautstärke nach kurzer Zeit automatisch immer um 1 leiser wird und wenn man nicht wieder lauter stellt ist der Fernseher irgendwann stumm!!! Ich glaube das passiert auch nur bein den HD Sendern, gucke nämlich grad RTL2 und da bleibt die Lautstärke konstant!!!

    Kann mir jemand helfen und mir sagen ob ich da evtl. eine andere Einstellung vornehmen muss oder so!?!?!?

    Habe den Receiver über HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen und der Receiver hat auch die neueste Software drauf.

    Danke!!
    :)

    Nee, ist auch bei den anderen Sendern!!!!!!!!!
     
  2. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Hai,

    ich habe gestern ebenfalls diesen Receiver gekauft. Das Problem mit der Lautstärke tritt auch bei mir auf. Nur läßt sich das leider nicht reproduzieren. Mal sinkt die Lautstärke automatisch und dann wieder bei dem gleichen Sender nicht. Ich denke aber mal dass das mit einem Softwareupdate zu beheben ist.

    Ich bin aber sonst recht zufrieden mit dem Gerät. Zumal ich mir zusätzlich noch eine externe Festplatte dazu gekauft habe (1 TB USB/SATA bei Saturn für 49 Euronen). Klappt wunderbar, nur muss ich den Timer im Moment noch per Hand füttern. Denn wenn ich über den EPG gehe kann ich die Timerdaten nicht ändern, warum auch immer. Ich gebe halt immer gerne noch ein paar zusätzlich Minuten drauf. Wieder erwarten funktioniert sogar Timeshift mit den HD und HD+ Sendern. Was mich aber wirklich stört sind nicht die Restriktionen bei der Aufnahme und Wiedergabe von HD+ Material. Sondern das es die gleichen oder zumindest fast die gleichen Restriktionen bei den SD-Versionen der HD+ Sender gibt. So weigert er sich z.B. bei RTL genauso wie bei RTL-HD in Aufnahmen vorzuspulen. Das verstehe ich nicht? Das war mir neu. Aber man lernt ja leider nie aus. Auch die Schrift könnte manchmal doch etwas größer sein. In der Aufnahmenübersicht besonders. Hier braucht man wirklich fast schon eine Lupe. Zu der sonstigen Qualität kann ich nicht viel sagen, da mir hier wirklich die Vergleiche fehlen. Ich bin mehr als zufrieden.

    Also für die neue Software würde ich mir folgendes wünschen:

    1. Behebung der automatischen Absenkung der Lautstärke.
    2. Einen größeren Font.
    3. Ändern der Timereinträge auch im nach hinein.
    4. Vielleicht ist es ja auch möglich die Restriktionen bei den SD-Sendern zu beseitigen.
    5. Ein dauerhaftes herunterladen des EPGs. Bisher wird der bei jedem Aufruf neu geladen.

    Ach ja, warum ist dieser Receiver nicht auf der Homepage von Medion zu finden? Zumal im Handbuch, zu weiterführenden Infos, sogar darauf verwiesen wird.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Nimmt man deine Beschreibung und die entsprechende Auflistung zur Basis, so kann ich nur erstaunt fragen, wie man da zu dieser Aussage
    kommen kann?:(

    Deine Ausführungen wäre für mich ein "ko-Kriterium".

    D u dagegen scheinst aber wirklich sehr geringe Ansprüche an so einem G e r ä t zu haben.:( Vor 4-5 Jahren hätte man dies noch nachvollziehen könn;)en.

    Der Falke
     
  4. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Hai,

    warum ich mehr als zufrieden bin? Nun, das Gerät kann doch nichts für die Einschränkungen die ihm durch HD+ vorgegeben werden. Ich hatte ja nichts dazu geschrieben ob ich mit HD+ zufrieden bin. Aber zurück zum Anfang. Ich bin zufrieden, weil das Gerät genau das macht was es soll HDTV-SAT-Emfang mit der Möglichkeit der Aufnahme. Zudem war dann ja auch der Preis relativ unschlagbar, Festplatte 49 Euronen und der Receiver 159 Euronen. Wo bekomme ich denn einen HDTV-fähigen Sat-Recorder mit 1 TB-Festplatte für 210 Euronen, nirgendwo? Also Preis ok, Gerät, bis auf ganz kleine Macken (was ist heutzutage schon fehlerfrei?) ok, also bin ich zufrieden. Denn die Macken sind ja nichts was sich nicht beheben ließe, Stichwort: Softwareupdate. Selbst wenn ich einen anderen Receiver genommen hätte, was hätte das an der Quallität der Zuspielung geändert? Aus einer schlechten Vorlage (schlecht hochskaliertes Bild) hätte der auch nichts besseres machen können. Ich muß aber auch erst einmal schauen wie das Bild bei nativen HD-Vorlagen aussieht. Ich habe das Teil ja schließlich erst ein paar Tage (eher Stunden). Ich weiß auch genau wie ein hervorragendes HD-Bild aussieht (Stichwort Blu-Ray).

    Ciao
    Oetzi_01
     
  5. Tweety163

    Tweety163 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Hallo!
    Weißt Du zu dem Problem schon eine Lösung? Bei mir ist es auch so, das die Lautstärke automatisch runter geht und das nervt!!!!!
     
  6. Chrizzie

    Chrizzie Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Bitte einmal ein Update über Satellit durchführen und berichten, ob das das Problem behoben hat.

    Gruß
    Chrizzie
     
  7. mur

    mur Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver


    Haben den MD 26004 und das selbe Problem gehabt. Nach dem Update ist das Problem behoben.
     
  8. Wolle1

    Wolle1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Weiß jemand, ob man in dem Receiver anstelle der Smartcard für HD+ auch eine Smartcard von Sky (V.13) einsetzen und nutzen kann?
     
  9. mur

    mur Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Das funktioniert nur in dem zweiten (freien) CI+ Schacht und dafür mußt du dir ein Unicam- oder GigsBlue Modul noch kaufen.
     
  10. Wolle1

    Wolle1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Medion MD 26078 HD+ Receiver

    Also nochmal ca. 75,- Euro draufrechnen, ok...
     

Diese Seite empfehlen