1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion 600 FTA

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von satenne, 17. April 2004.

  1. satenne

    satenne Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Halle
    Anzeige
    Ich habe mir einen Medion 600 FTA gekauft und habe damit ein Problem. Angeschlossen ist er an einen 4:3 Fernseher, demzufolge habe ich als Bildformat 4:3 eingestellt. Bei (echten) 16:9 Sendungen wird das Bild in voller Höhe aber seitlich beschnitten wiedergegeben. Einstellung auf 16:9 bringt nichts, da wird das ganze Bild zwar wiedergegeben, aber seitlich gestaucht. Medion meint, man kann auf 4:3 Fernsehern keine 16:9 Filme richtig wiedergeben, das glaube ich aber nicht, denn andere Receiver können das auch. Weiß jemand Rat ?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Eigentlich sollte es bei den aktuellen Receivern noch eine Einstellung 4/3-Letterbox geben, Dann hast du oben und unten die schwarzen Streifen.
     
  3. satenne

    satenne Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Halle
    Habe mittlerweile (dank dieser Seite...) auch mitgekriegt, dass die Letterbox-Einstellung richtig wäre. Die hat man am FTA 600 offensichtlich eingespart! Ich möchte sowas mal aus Täuschung bezeichnen, wenn man was verkauft, was dann nicht richtig funktioniert. Der 4:3 Fernseher ist ja immer noch Standard und da sollte man auch 16:9 Sendungen im vollen Format (wenn auch mit der Einschränkung des schwarzen Streifens) sehen können. Ich hoffe dass das Medion auch so sieht und vielleicht ein Software-Update bringt.
     
  4. darktwo

    darktwo Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Twist
    Es gibt mitlerweile ein Entsprechendes Update.
    Der Receiver wird von Skyplus vertriebenund auf deren Internetseiten gibt es die entsprechende Software
    www.skyplus.de
     

Diese Seite empfehlen