1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion 24240: FBAS oder RGB ??

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von jodiver, 20. Januar 2006.

  1. jodiver

    jodiver Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Medion 24040: FBAS oder RGB ??

    Hallo leute, verfolge dieses forum seit einiger zeit mit grossem interesse; bin aber, im Gegensatz zu den meisten usern hier, mit dem receiver eigentlich sehr zufrieden (wenn man mal von den Verkaufsstrategien von MORE TV absieht...) aber nun zu meinen Fragen:
    1.
    ich betreibe meinen receiver an einem Panasonic TH-42PE55E Plasma über scart. der scartanschluss am Pana ist für FBAS und RGB belegt, ich bekomme über FBAS vom Medion eigentlich auch ein sehr gutes bild. Wenn ich nun den Medion auf RGB umschalte (was ja eigentlich ein besseres bild hergibt), bekomme ich allerdings ein komplett überzeichnetes viel zu helles bild, welches sich am Fernseher auch nicht wirklich optimieren lässt.
    Nach Aussage von Panasonic liegt dies am Ausgangssignal des Receivers...!? Hat hier jemand von Euch hier ne idee...??
    2.
    Muss ich eigentlich für jeden Sender das Audioausgangssignal manuell z.B.auf Dolby setzen, oder geht das automatisch...? -jedes mal wenn ich das audio menü verlasse, habe ich das Bild höhenversetzt..??

    vielen Dank für Eure Hilfe.....:winken:
    lg
    jo
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2006
  2. Tomba

    Tomba Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    36
    Technisches Equipment:
    Medion MD24040 ohne MoreTV! und Uni FB - LCD-TV 32WL56 von Toshiba
    AW: Medion 24240: FBAS oder RGB ??

    Hi,
    ich habe das selbe Problem der zu hellen Darstellung heller Bereiche.
    Mein MD24040 ist an einem Toshiba LCD-TV angeschlossen.
    Ich habe mir zurzeit so beholfen, dass ich das S-Video Signal nutze. Es ist qual. besser als FBAS, aber nicht so gut wie RGB. Wenn ich aber S-Video mit RGB bei meiner Zusammenstellung vergleiche, habe ich wenigstens ein natürlicheres Bild.
    Hier nochmals meine Einstellungen:
    - Medion MD24040 Einstellung - Wiedergabe - Videoformat Y/C
    - Toshiba LCD-TV Scart auf EXT2 und Einstellung AV-Anschluss auf S-Video eingestellt.

    Trotzdem meine Frage an die Allgemeinheit:
    Kann man beim Medion MD24040 in vielleicht einem versteckten Menü für RGB Einstellungen machen, damit mein LCD-TV nicht so übersteuert reagiert?
     

Diese Seite empfehlen