1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.078
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Laut Dietmar Schickel, dem Geschäftsführer von Tele Columbus, sind Datendrosselungen im Kabel nicht nötig, da die vorhandenen Bandbreiten ausreichend seien. Auf dem Medientreffpunkt Mitteldeutschland plädierte der Chef der SLM, Martin Deitenbeck, jedoch für eine perspektivische Analogabschaltung, um noch mehr Bandbreite in den Kabelnetzen verfügbar zu machen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. topolino3

    topolino3 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Erst sollte TeleColumbus die Verschlüsselung der Privatsender einstellen, dann kann man über das Abschalten der analogen Sender nachdenken.
    Welche verwirrten Geister sind bei TeleColumbus am Werk?
     
  3. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Also ich find die Idee gut.
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Warum nicht. Ist richtiger Weg.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Die meisten Kabelzuschauer interessieren sich nicht für Digital-TV!
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Aber für TV und ob das Signal analog oder digital kommt, ist dann zweitrangig. Jedenfals weg mit der Verschlüsselung beim Free-TV, dort braucht es das nicht. :)
     
  7. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Ich interessiere mich auch nicht für die Steuererklärung, trotzdem muss ich da durch.

    Es ist zumutbar, dass sie sich damit befassen.
     
  8. Chillipepper

    Chillipepper Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Dann werden sie es lernen müssen.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Nein, höchstens so lange sie keine extra Box brauchen. Wenn sie die kaufen müssen, dann werden sie sich aufregen! Und sie werden unter der Bedienung leiden!

    Dann bring du es denen mal bei. Kannst dich ja freiwillig dafür melden. :rolleyes:
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.862
    Zustimmungen:
    2.630
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Medientreffpunkt: Analogabschaltung für den Breitbandausbau?

    Geräte ohne DVB-T/C Tuner sind aber ohnehin am aussterben, so das nur ein relativ kleiner Kundenkreis eine externe DVB-C Settop-Box bräuchte.
     

Diese Seite empfehlen