1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medienhatz auf chilenische Bergleute eröffnet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.221
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der spektakulären Rettung der chilenischen Bergleute aus der Mine von San José rücken die Medien den Männern auf den Leib. TV-Journalisten bieten teilweise hohe Summen, um an Exklusiv-Interviews zu kommen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Medienhatz auf chilenische Bergleute eröffnet

    so wie man hört ist ja Kerner auch sehr interessiert jemand von den los trenta tres , in sein Studio zu bekommen
     
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.475
    Zustimmungen:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Medienhatz auf chilenische Bergleute eröffnet

    Die Bergleute sollten sich mit Familien in eine wunderschöne Urlaubsgegend absetzen und dort wieder zueinander finden, also dem Presserummel entgehen. Sonst wird das doch nichts.
    Ich stelle mir vor, da willst du frische Luft atmen und eine Meute Journalie rennt dir hinterher. Jeder will jetzt die Storry bzw. die Bilder seines Lebens machen. Wie sich dabei die Kumpel fühlen ist denen total Wurst.

    Mein Tipp wäre - Auf und davon .... weit weg.

    P.S. Vorausgesetzt man will dem Rummel überhaupt entgehen.
    Der Eine oder Andere mag vielleicht auch die Kohle für ne Storry ganz gut gebrauchen.
     

Diese Seite empfehlen