1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mediengruppe RTL startet Frankreich-Ableger von Geo Television

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Oktober 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.057
    Zustimmungen:
    1.202
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    In Zusammenarbeit mit dem Verlag Gruner + Jahr und Prisma Media bringt die Mediengruppe RTL Geo Television nach Frankreich. Der Sender startet dort als Amazon Prime Channel.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Andre444

    Andre444 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    2.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Das ist ja schön für die Franzosen, das die jetzt auch GEO TV bekommen.

    Was allerdings traurig ist, das RTL es in Deutschland immer noch nicht geschafft hat
    GEO TV flächendeckend über Satellit und Kabel empfangbar zu machen. :(
     
  3. MatthiasDVB

    MatthiasDVB Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Equipment: T90 mit 13 LNBs von 28,5°Ost bis 12,5°West.
    80cm für 45°Ost/42°Ost/39°Ost & 80cm für Telstar 15°West & 24,5°West
    VU+ Uno, Dreambox DM7020 sowie DBOX2 und Arena Receiver.
    TV Geräte in Küche, Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer
    Das wäre schon ein Hammer, Geo Television irgendwie empfangbar zu machen. In Nachbarländern ist Geo TV linear verfügbar, zum Beispiel in der Schweiz. In DE selbst fristet der Kanal ein beschämendes Dasein bei der Telekom und soweit mir bekannt im Vodafone Kabel, also teils im "Alt-KDG" Netz. Das UnityMedia Netz hat diesen Kanal nicht, Satellit ist sowieso komplett daneben und kleinere Anbieter wie M7 (ehemals KabelKiosk) haben den Kanal auch nicht. Ich habe von Bekannten gehört, der Sender soll "gut sein", leider bleibt der Kanal unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf Sendung.
    Aber das zieht die Mediengruppe RTL so durch.
    => RTL Plus HD ist nur im alt KDG netz verfügbar, sonst nirgends
    => RTL Passion ist nichtmehr bei "Alt-KDG" verfügbar, dafür bei Unitymedia
    => RTL Living & RTL Crime hat man vom Satelliten genommen.

    RTL nimmt also alle Sender vom Sat, ausgenommen den großen privaten Säulen.
    Und das Kabel Angebot hat man auch stark ausgedünnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2019
  4. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.294
    Punkte für Erfolge:
    163
    Du hast die Abonenntenzahlen von Telekom und Vodafone der entsprechenden Pakete addiert und kommst zu dem Schluss, hier wird unter "Ausschluss der Öffentlichkeit" gesendet, das ist jetzt aber wirklich übertrieben.

    Wenn der Bedarf an bestimmten RTL Pay Kanälen da ist, vielleicht kann man TV Now Premium empfehlen zu 5 Euro für Neukunden, so weit Bandbreite vorhanden.
     
  5. MatthiasDVB

    MatthiasDVB Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Equipment: T90 mit 13 LNBs von 28,5°Ost bis 12,5°West.
    80cm für 45°Ost/42°Ost/39°Ost & 80cm für Telstar 15°West & 24,5°West
    VU+ Uno, Dreambox DM7020 sowie DBOX2 und Arena Receiver.
    TV Geräte in Küche, Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer
    @hexa2002
    Ich glaube nicht, dass Magenta TV ausreichend Abonennten zählt, damit ein TV Kanal wirtschaftlich arbeiten kann.
    Und nicht alle "Alt-KDG Netze" haben Geo TV im Angebot, Hessen, BaWü und NRW ebenso wenig. Sat entfällt auch, also setzt Geo TV auf
    eine Nische. Können wir das so stehen lassen, dass Geo TV ein Nischensender ist mit begrenzter Reichweite ??
    Ich habe den Kanal linear auch nicht, trotz Parallelnutzung von Kabel und Sat.
    PS: TVNOW ist für mich nicht linear, entfällt also, TVNOW bedient eine Nische, wie Geo TV an sich.
     
    Andre444 gefällt das.
  6. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.294
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich wollte nur helfen, falls die Option via RTL App nicht bekannt war,

    warum ein 24/7 Stream nicht linear sein soll, ist jedoch schwer zu verstehen. Zudem bietet die App direkten Zugriff auf bevorzugte Sendungen von Geo.

    Es ist doch die fortschrittlichste Art, seine Kanäle vermehrt über Inet anzubieten, das schließt nicht die Sat und nicht die Kabel und nicht die Magenta Kunden aus und reduziert wohl die Kosten und bei weitem nicht jeder hat so schlechtes Netz, wie oft noch erwähnt, da haben sicher auch viele schlechte Sicht auf 19 Grad, wenn man das gegenrechnen mag.

    (So weit ich erinner war Entertain die erste Plattform, auf der Geo gesendet hatte.)

    Heutzutage senden viele Sender nicht auf allen Plattformen,

    Trace Urban findet sich bei Magenta aber nicht bei Vodafone,

    MTV Brand New findet sich bei Vodafone aber nicht bei Magenta,

    wetter.com gibts bei Magenta aber nicht bei Vodafone,
    Kinowelt HD gibts bei Vodafone und bei Magenta nur in SD,

    die MTV Unlimited Kanäle finden sich nur (noch) bei Diveo und zwar via IP,

    alle anderen Trace Kanäle werden praktisch weltweit nur via App verteilt, wo sie nicht vom Satelliten fallen, ähnlich die vielen Abos wie NFL, WWE etc.

    Das Modell IP scheint sich regelmäßig zu verbreiten, ggf. unnötige Sat/Kabelkosten werden so an vielen Orten vermieden, scheinbar scheint sich das mit den gewonnenen Zuschauerzahlen in Verbindung mit den Abos am Ende zu rechnen und nein, schön finde ich Verteilung auch nicht, am besten wäre immer alles über alle Wege, darüber sind wir uns alle klar - das war aber noch nie so und wird auf den klassischen Verteilerwegen sicher nie mehr kommen.

    Jeder Pay Kanal will Geld machen und geht am Ende da hin, wo er am ehesten aufs Abos trifft und das wird auf eher kürzere als lange Sicht immer Inet sein.
     
  7. LordMystery

    LordMystery Talk-König

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    527
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    Stimmt so nicht, RTL Plus HD und Toggo Plus HD gibts auch bei Zattoo
     
    hexa2002 gefällt das.
  8. MatthiasDVB

    MatthiasDVB Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Equipment: T90 mit 13 LNBs von 28,5°Ost bis 12,5°West.
    80cm für 45°Ost/42°Ost/39°Ost & 80cm für Telstar 15°West & 24,5°West
    VU+ Uno, Dreambox DM7020 sowie DBOX2 und Arena Receiver.
    TV Geräte in Küche, Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer
    Bevor das ausufert, ich empfinde Apps nicht als linear, denn ich möchte Sendungen nicht am PC oder Handy verfolgen, dafür hängt ein großer TV
    an der Wand, und ich zahle schon genug an Sky, Unitymedia, HD+ und Eurosport 2HD XTRA, MTV Unlimited usw. Und, bevor Fragen kommen,
    mein TV hat keine Smart Funktion, also kein Zugriff auf nichtlineare Inhalte.
    Fakt ist aber, die oben notierten Sender habe ich alle linear, auch Kinowelt HD, wetter.com und MTV Brand New.
    Aber zurück zum Thema, ich würde mich freuen, wenn Geo TV auch mal ins Kabel von Vodafone kommt, ich habe nunmal VF aber kein Geo TV.
     
  9. LordMystery

    LordMystery Talk-König

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    527
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    Fire TV Stick reicht vollkommen, einen SmartTV ersetzt dieser vollumfänglich
     
  10. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23.002
    Zustimmungen:
    9.425
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wo und wie man Geo Television empfängt, kann man unter Empfang auf der Geo-Seite sich anzeigen lassen.

    Manche hier sollten ihre Welt mal ohne Scheuklappen wahrnehmen, außerdem nicht immer andere Empfangswege, außer Sat, gleich schlecht reden, nur weil man es nicht nutzt oder empfängt.
     
    Kreisel, hexa2002 und Fifaheld gefällt das.