1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Vodafone (Kabel Deutschland)" wurde erstellt von merkur1964, 21. Juli 2012.

  1. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo

    Ich hätte da mal ne Frage. Ist die Vorspulgeschwindigkeit unterschiedlich zwischen HD und SD Aufnahmen?

    Ich habe diesen Fakt gerade beim KD Receiver feststellen müssen, und wollte mal wissen ob das generell so ist, oder nur vom Receiver abhängig.
     
  2. Tip

    Tip Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    2.583
    Zustimmungen:
    423
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Entertain:
    Media Receiver MR400
    Router Speedport FB7490

    Sky:
    Hat sich aufgelöst
    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Was hat dein KD Receiver mit Entertain zu tun ?
    Ich kann hier den Zusammenhang nicht ganz verstehen.

    Fragst du nun allgemein ohne Bezug zu T-Home Entertain oder im Bezug auf einen MediaReceiver der Telekom ?
     
  3. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1.336
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Ich verschiebe das Thema in das KD Forum.
     
  4. micfish

    micfish Guest

    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Wie willst du denn die ausgestrahlten Sendungen vorspulen:confused:
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Danach fragt er ja nicht, sondern nach der Spulgeschwindigkeit.
    Die sollte normal unabhängig von der Auflösung oder der Datenrate sein.
     
  6. micfish

    micfish Guest

    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Dann hat er sich unpräzise ausgedrückt.
    Er bezieht sich ja auf den KDG Receiver.
    Mit dem Kabel Deutschland Receiver kann man jedenfalls das Programm nicht vorspulen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Doch kann man. Wie kommst Du darauf das es keinen PVR von der KDG gibt der Aufnehmen kann? klick
    Auch das Programm lässt sich vorspulen wenn man es vorher angehalten hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2012
  8. HeGoHH

    HeGoHH Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung Smart TV, Apple TV 4, 2x Apple TV 3, Sky+ 2TB-Receiver
    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Wobei streng genommen auf der Seite nur etwas von zurückspulen steht, nicht vorspulen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Vorspulen kann man aber die Aufnamen genauso gut. (funktioniert beim TE ja auch, nur scheinbar macht er das abhägig von der Datenrate bzw. deren Gopstruktur was eigentlich ein Fehler der FW ist.
     
  10. micfish

    micfish Guest

    AW: Mediareceiver Spulgeschwindigkeit

    Natürlich. Er sprach aber explizit nur vom Receiver und nich' vom
    HD-Video Recorder.
    Die Fernbedienung vom KDG HD-Receiver hat nämlich sehr wohl Tasten zum vor,-rück spulen inclusive play/pause Tasten.
    Mit denen kann man natürlich nicht, dass laufende Fernsehprogramm vorspulen.
    Man kann beim KDG HD-Receiver aber sehr wohl bei video-select SELECT VIDEO - Filme auf Abruf - Kabel Deutschland ( so dieser Dienst verfügbar und gebucht wurde) Sendungen halt anhalten und pausieren etc..
     

Diese Seite empfehlen