1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDS 4101 - defekter S-Video-Ausgang?

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von thejungle, 13. Oktober 2004.

  1. thejungle

    thejungle Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Darmstadt
    Anzeige
    Neuerdings verwende ich, um die Menüeinstellungen meines AVR auf dem Bildschirm sehen zu können, den S-Video statt des SCART-Ausgangs, und schleife ihn durch den AVR. Dieser Ausgang scheint bei mir aber vermurkst zu sein, denn beim scharfen Übergang von dunkel nach sehr hell (von links nach rechts im Bild) gibt es deutliche "Überschwinger", d.h. anstatt weiß sieht mann leuchtendweiß, das in grau übergeht. Bei sehr hellen Flächen gibt es auch Farbveränderungen. Ganz schlimm sieht der Videotext aus, denn hier sind die Farbkontraste sehr intensiv. Am AVR liegt's nicht. Bin ich der einzige mit diesem Hardware-Problem?
     

Diese Seite empfehlen