1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chieco, 9. Februar 2012.

  1. chieco

    chieco Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo

    ich habe mir die Multifeed Anlage im Titel gekauft und hatte eigentlich vor mit Hilfe des T90 Rechners auf Satlex Sie mir einzustellen 28,2 auf 0 u.s.w

    Aber bei eBay z.B gibt es so voreingestellte Auktionen und dort sieht es so aus als wäre das Türksat LNB fast im f.cuz!

    Kann mir vielleicht jemand helfen meine E85 auch so einzustellen?

    Ich brauche 42°, 28,2° und 19,2° der schwächste ist 42° deshalb will ich ihn so nah wie möglich im Fokus haben den 28,2° und 19,2° sind in Köln kein Problem.

    Wäre über Skew, Elevation und LNB Positionen auf der Schiene sehr dankbar weil ich nicht viel zeit auf dem Dach verbringen will bei diesem tollen Wetter;)

    P.S Ponny ich weiß nicht ob du noch aktiv bist aber du brauchst dir keine mühe machen ein Link zu eurer CD zu Posten.:D
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Ist doch relativ einfach, da die E85 jeweils max. 8° aus dem Zentrum noch die volle Antennenleistung hat setzt Du Türksat 42° auf -L5,5 , Astra 28,2° auf + L7,8 und Astra 19,2° auf + L16,7
     
  3. chieco

    chieco Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    ok und welche Skew und Elevation einstellunge nhem ich vor?
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Die errechnete Skew Einstellung und Elevation von Satlex oder Ponny
     
  5. Murri

    Murri Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Nabend,

    ich überleg auch die E85 für unseren Neubau, bin aber skeptisch wegen den Empfangswerten.

    Für mich kommt nur Türksat und Astra in Frage. Das sind knapp 23° Unterschied zwischen den beiden, packt die E85 dir Positionen ohne Probleme, wie sieht es mit Schlechtwetterreserve aus?

    Was meint ihr, mache ich mir da zuviele Sorgen oder kann ich die Schüssel für die beiden Sat Positionen ruhig ordern?
    2 Spiegel möchten wir aus optischen Gründen vermeiden. Meine Position: Breitengrad 51,78 Länge 6,14 Kleve

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Warum nicht dazu ist die E85 ja berechnet, sie stellt keinen parabolen Drehkörper mit Kreisabbildung sondern Ellisoid dar, dadurch ist der Gewinn im Zentrum breiter gespreizt und der Abfall anden Rändern nicht so stark ausgeprägt wie bei einer klassischen Schüssel. Türksat sollte halt nah an das Zentrum.
     
  7. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Der Westbeam von Türksat sollte keine Probleme bereiten. Für den Empfang der Eastbeam-Sender musst du hingegen schwerere Geschütze auffahren.

    Dein Standort ist übrigens bestens geeignet um auf 28,2 Grad Ost zusätzlich die britischen FTA-Sender BBC, ITV, Channel 4+5, uvm. zu empfangen.

    Eine Alternative zur E85 wäre die Visiosat Big-Bisat: Bessere Empfangswerte, optisch schöner, etwas leichter aber leider auch teurer. Mit dieser Antenne empfange ich von 9 Grad bis 42 Grad Ost 4 Positionen.
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Der 3A Eastbeam braucht etwa ne 90er

    Der 2A im Osten 150cm und mehr und im Westen sicher 180cm....open End...
     
  9. chieco

    chieco Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Danke Grognard für die angaben der Positionen der Lnb's, sie waren wirklich sehr hilfreich. Skew und Elevation habe ich von Satlex und alles ging schnell und fast problemlos! Irgendetwas muss ja immer Probleme machen :( diesmal sind es die Sender atv avrupa oder Show Tv turk! Ich denke es liegt an den schwachen Transpondern. Leider habe ich es nicht geschafft die Kanäle zu empfangen. Kennt jemand eine Lösung? Ich überlege mir eine Inverto Black Ultra zu kaufen oder brauch ich das nicht?
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Maximum E85 ideale Türksat einstellung?

    Show TV Türk ist auf dem Ostbeam von 2A, da wird es nix, atv avrupa ist zwar auf dem Westbeam, aber beide Transponder sind sehr schwach. Wegen eines zu emfangenden schwachen Transponder ein High Gain lnb einsetzen zu wollen ist wie mit Kanonen auf Spatzen schießen zu wollen, man kauft sich damit bei den starken Transpondern eine Übersteuerung ein und dann kommt am Fernseher die Anzeige kein Signal.
     

Diese Seite empfehlen