1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von hansober, 12. Februar 2010.

  1. hansober

    hansober Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    wir wollen den VDSL 50 Anschluss im Entertain Paket. Das ist in unserer Strasse auch möglich. Wieviel aber von der von bis Leistung ankommt weiß ich nicht. Nun zur Frage

    1.)Mit wie vielen Fernsehern kann ich gleichzeitig TV sehen?

    Diesbezüglich habe ich von Telekom unterschiedliche Antworten erhalten:
    Telekom-SHOP: mind. 4 ab VDSL 25
    Telekom-CHAT: maximal 2 Garantiert.
    Telekom-Kumpel: maximal 2.

    Der im Shop schien seiner sache ziemlich sicher zu sein, denn ich hab ihn explizit darauf hingewiesen.

    2.)Kann man eigentlich an der Box auswählen in welcher Qualität man gucken möchte (HD oder Standard)?

    3.)Die 3.und 4. Lanbuchse am Router ist ja für IP-TV vorgesehen, hier soll angeblich ein Teil der VDSL Leitung fürs TV reserviert sein. Aber wie sieht das aus, wenn man komplett TV über Wlan guckt?
    Dann müsste doch jede Settop box eigene Bridge haben und diese Teilen sich den Downstream, oder nicht!

    Vielleicht denke ich zu kompliziert, aber ich will doch nur mit mehreren TV's gleichzeitig fern sehen.....:confused:

    Danke für eure Antworten,
    Hanso
     
  2. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.297
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

    Hallo und willkommen,

    zu 1:

    Du kannst bis zu vier Streams bei VDSL 50 empfangen.

    Beispiel:

    2HD + 2SD*
    0HD + 4SD

    usw. usw.
    Bei VDSL 25 sind es dagegen nur 2 Streams
    Dabei kannst du bei VDSL bis zu zwei Receiver nutzen.


    zu 2:

    Du kannst es dir nicht aussuchen. Die Auflösung ist eigentlich nur dafür da, damit du dir, falls du HD guckst, gleich richtig eingestellt ist.

    zu 3:

    Die dritte und vierte Lanbuchse ist nicht mehr reserviert. Man kann inzwischen auch überall reinstecken, damit man Fernsehen kann. Inzwischen wird für das Fernsehen keine Bandbreite mehr reserviert. Früher hatte ich z.b. vier MBit automatischen Abzug. Inzwischen ist das nicht mehr der Fall. Sobald du aber guckst, wird dir, je nachdem was du guckst, die Bandbreite von den 50Mbit abgezogen

    Beispiel: 2HD + 2 SD = ca. 27 Mbit Abzug (je HD ca. 8-10 Mbit und je SD ca. 4Mbit)

    Pro Receiver brauchst du eine Bridge.


    Und hier noch eine offiziele Seite. Mit VDSL50 bis zu vier SD-Streams abrufen

    T-Home Entertain Change(b)log Wieviele Sender gleichzeitig

    Dank hier an Grinch der auch hier viel mitmischt. :)


    Ergänzung bzw. Richtigstellung zu "2HD+2SD" Sendungen.

    User 1:

    Ein User aus diesem Forum hat dies Versucht und leider geht das bei diesem nicht, dass man gleichzeitig 2HD+2SD Sender gleichzeitig schauen/aufnehmen kann. Theoretisch sollte es möglich sein, Praxis sieht wohl anders aus.


    Folgendes Ergebnis kamm heraus:

    DSL 16 plus: 2 SD-Streams (oder ein 1 HD-Stream im TV-Archiv/ Videoload*)
    VDSL25: 3 SD-Streams / 1 SD-Stream und 1 HD-Stream
    VDSL50: 4 SD-Streams / 3 SD-Streams und 1 HD-Stream / 2 HD-Streams

    2xSD und 2xHD geht beim 50er nicht !!!! Da bekommst Du Pixel bei allen Streams.

    User 2:

    Bei User 2 funktioniert die Variante mit 2HD+2SD Programmen ohne Probleme.


    Folgendes wurde berichtet:

    2xHD und 2xSD Aufnehmen geht (oder parallel schauen)
    2xHD und 1xSD Aufnehmen geht + 1 SD Zapenn und fernschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2011
  3. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?


    Ja das kannst du, denn du entscheidest ja selber, ob die z.B. Arte oder auch die ARD in HD oder im normalen SD-Stream anschauen willst. Und somit hast du natürlich die freie Wahl.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. August 2013
  4. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.297
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
  5. american-way

    american-way Platin Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    2.241
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

    Nochmal kurz die Nachfrage
    bei VDSL 25 ist es nicht möglich zeitgleich auf zwei Fernsehern HD Programme zu schauen?
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

    Leider...Nein...ich kämpfe um 100mtr...
    via IP..(warum auch immer) würde ich sogar Fiber 200 bekommen :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  7. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.396
    Zustimmungen:
    1.560
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

    Fiber wäre der Anschluss ja bei dir im Haus. Bei VDSL entweder Outdoor oder Indoor. Man kann Fiber nicht mit VDSL vergleichen
     
  8. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

    Das ist mit bekannt...
    nur....warum....
    geht Fiber...FTTB jetzt schon
    und wie gesagt bei VDSL sind es 50 mtr...
    Vectoring wäre auch was
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.396
    Zustimmungen:
    1.560
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

    Bestimmt Datenbank fehler. Du must ja nen Vor Vertrag machen bevor überhaupt Telekom tätig wird und du must in einer der Ausbau Gebieten wohnen
     
  10. rombus

    rombus Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VDSL 50MB
    MR 300 Typ A
    Panasonic TX-P42U20E
    AW: Maximale TV Anzahl bei VDSL 50 ?

    Ich denke mal du hast noch einen analogen Telefonanschluss oder ISDN. Das geht aber nur über Kupfer und mit VDSL.
    Über Fiber kannst du nur IP-Telefonie bekommen. Dann aber mit 200MB Internet.
    Ich glaube du selber hattest in einem anderen Thread etwas von M-Net geschrieben. Kann sein das Telekom für Fiber 200 dann die Glasfaser von M-Net nutzt.
    Komme selber nicht aus München, deshalb kann ich auch nichts näheres schreiben.
     

Diese Seite empfehlen