1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maxdome DE - Programm

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von maShine, 18. April 2011.

  1. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Laut Suche haben wir noch keinen Allgemeinen Maxdomethread. Also nun ist er da.

    Seit kurzes Zeit kooperieren Maxdome und Samsung. So kann man über eine App für den TV das Maxdomeprogramm inkl HD nutzen. Des Weiteren erhalten App Nutzer 3 Filme nach Wahl kostenlos. Voraussetzung ist ein Internetfähiger Samsung TV.

    Aktion: maxdome auf Samsung Endgeräten

    Ich muss gestehen, dass ich von der Qualität sehr ernüchtert bin bzw was die als HD bezeichnen. Grade, wenn man HD mit dem HD von Videoload (über Entertain) vergleicht, liegen zwischen den beiden Produkten Welten.
    Das die App nicht die schnellste und schönste ist, liegt sicherlich an den Einschränkungen durch den TV.
    Positiv finde ich jedoch die Verknüpfung von der Maxdomeseite, da man sich hier einfach Filme vormerken kann und die Filme mit der App nur noch ausleihen muss.
    Weniger postiv und sicherlich auch subjektiv finde ich die Maxdomeseite allgemein. Das ganze wirkt sehr unübersichtlich und eher eine eine nüchterne Datenbank. Die dunklen Farben tuen unterstreichen den Eindruck nocheinmal.

    Mein Fazit: Ich werde wohl auch weiterhin eher bei Videoload ausleihen. Allein die Bildqualität reicht für mich als Argument. Aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. ;)
     
  2. aqua86

    aqua86 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Ich überlege nun, mein Sky Abo auslaufen zu lassen und es gegen Maxdome einzutauschen. Bis auf den Fußball würde mir da wohl nichts fehlen.
    immerhin laufen auf Maxdome die Filme teils früher als auf Sky und ich kann sie schauen, wann ich will. Noch dazu bin ich nicht an einen Ort gebunden, wegen der Sky Smartcard.

    Trotzdem würden mich ein paar aktuelle Erfahrungsberichte zu Maxdome interessieren. Lohnt sich das Premium-Paket? Gibt es evtl. Möglichkeiten günstiger da ran zu kommen? (so wie bei den ganzen Sky-Ramsch-Abos ;) )

    Mir ist aufgefallen, dass die meisten Filme innerhalb des Movie Pakets nicht gerade der Knaller sind. Wechseln die Filme im Paket oft, oder bekommt man dann monatelang die gleichen Kamellen vorgesetzt?
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Hallo aqua86,

    Maxdome kann ganz klar ein Ersatz für die Kombination Sky Welt/Film sein, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind:

    1. Du hast mindestens eine 16 MBit Leitung => Maxdome gibt zwar 2 Mbit für SD und 6 Mbit für HD an, allerdings ist das nur die mittlere Qualitätsstufe.
    Die beste Qualität (2000+ und 6000+) bekommst du nur bei deutlich höherer Leitung.

    Dann kann Maxdome qualitativ mit DVB-C / DVB-S selbst auf meinem 46 Zoller problemlos mithalten. Besser als die Sky Welt Sender sieht es in SD auf jeden Fall aus. Auf meinem TV sogar besser als das von HD runter skallierte Sky Cinema (SD)!

    2. Dolby Digital sollte für dich keine Rolle spielen. Maxdome unterstützt nur normalen Surround Ton, also ein Stereosignal mit Matrix Kodierung. Der Ton ist aber trotzdem selbst über eine DD Anlage erstaunlich gut.

    3. Bei aktuellen Filmen solltest du analysieren, wieviel Filme du tatsächlich auf Sky Cinema als Neustarts geschaut hast. Dazu eigenen sich die Neustart-Threads hier im Sky Programm Bereich sehr gut. Einfach mal alles seit Januar durchgehen und schauen, welche Neustarts du geschaut hast. Ich musste hierbei feststellen, dass ich nie mehr als 8 Neustarts gesehen habe (hat mich selber überrascht). Bei Maxdome gibt es pro Monat ca. 40 Neustarts als Erstausstrahlung zeitgleich zum DVD Start in HD. Davon kannst du 8 frei Auswählen um auf die gleichen Kosten wie für Sky Film (ohne HD - 34,95) zu kommen!

    Maxdome Premium (14,95 EUR pro Monat)
    Blockbuster Option (5 EUR für 3 Freifilme - 1x pro Monat buchbar)
    Prepaidkarte vom Kiosk ( 15 EUR für 15 Freifilme)
    Summe 34,95 = identischer Preis wie Sky Film

    Bzgl. der Filme im Paket:
    Es gibt drei Pakete bei denen du unterscheiden muss:

    1: Movie Flat - Übelster TV Trash und Eigenproduktionen von Pro7/Sat1 - kaum Fluktuation - lässt sich nicht separat kaufen, sondern gibt es nur als Gratisbeigabe zu anderen Produkten (1&1 Internet Zugang, Web.de Premium u.a.)

    2. Movie Paket - Fast ausschließlich ältere Hollywood Ware - Meist bekanntere Filme - aktuell zum Beispiel Spider Man, 3 Engel für Charlie, Narnia, Legende des Zorro, Dar Machinist und viele viele mehr
    Das Moviepaket besteht aus 200 Filmen - pro Monat fliegen ca. 10-20 raus und die entsprechende Menge rein

    3. Premiumpakt - Alle Inhalte der Movie Flat und des Movie Paket und zusätzlich eine gigantische Menge an Filmen aus den Archiven der Zulieferer (Pro 7, Sat 1, Kabel 1, Sixx, ARD, ZDF), etwas Hollywood und wahnsinnig viel Europäisches und Asiatisches Kino - also das, was bei Sky total unterrepräsentiert ist.

    Insgesamt stehen im Moviepaket über 1000 Filme zum Abruf, davon ca. 200 Stück in HD. Fluktuation pro Monat ca. 60 Stück.

    Das alles gibt es für 14,90 EUR pro Monat. Dazu mehr Serien, Comedy, Kinderprogramme (Zulieferer - Nick, Cartoon Network, YFE, Boomerang und Maxdome selber) und Dokus (Zulieferer NatGeo, Discovery, N24, History, Bio, ZDF Enterprises) als man kucken kann.

    Dann natürlich das TV Cender das aber naturgemäß vielen privaten TV Trash enthält (eigentlich alles was so auf den Pro7/Sat1 Sendern läuft).

    Als Bonus gibt es noch die Filminhalte des Playboy Cyberclub und 5x Vollerotik gratis pro Monat.

    Für mich lohnt sich Maxdome absolut! :winken:

    PS:
    Ramschabos, also Rabatte soll es wohl wie bei Sky als Rückholangebot geben (10 EUR statt 14,95 EUR) aber dafür muss man erst einmal ein Jahr Kunde sein und kündigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2011
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Nachtrag:

    Ich möchte ausdrücklich betonen, dass sich meine Einschätzung nur auf das Programmangebot bezieht und nicht auf die von Maxodme angbotene Hardware. Wie diese ist, kann ich nicht sagen, da mein Samsung TV Maxdome via Internet@TV 2010 von Haus aus unterstützt. Ich brauche also keine zusätzliche Hardware.

    Die Maxdome App steht für alle Samsung TVs der Modellgruppen C und D ab Serie 6 zur Verfügung. Für die C-Modelle muss eventuell ein Firmwareupdate durchgeführt werden! :winken:

    Ähnliche Apps gibt es wohl auch für ausgesuchte TVs und Blu-ray Player von LG, TVs und Receiver von Technisat sowie Sat Receiver von Humax.

    Alle Möglichkeiten für Maxdome auf dem TV können hier eingesehen werden:
    http://www.maxdome.de/service/auf-dem-fernseher

    Das muss man auf jeden Fall machen, denn direkt auf dem PC ist 1. nicht gerade gemütlich und 2. nur in SD möglich. HD gibt es nur auf externen Geräten.

    Achtung:
    Wer seine X-Box 360 nutzen möchte sollte auf jeden Fall alles echt verkabelt haben. Sobald W-lan ins spiel kommt, könnt ihr das Media Center und damit auch Maxdome über die 360 vergessen (selber getestet!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2011
  5. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Da immer wieder die Frage kommt (dummerweise per PN statt hier im Thread - warum weiß ich nicht), wie es mit der Aktualisierung der Pakete aussieht, werde ich hier ab sofort auch Neuerungen bei den Paketen mitteilen.

    Für Leute die nicht Abonnenten sind, ist das immer schwer einsehbar.

    Neu Filme im Paket am 01.06.11:
    Alles ist erleuchtet - Movie-Paket
    Der Schneider von Panama - Movie-Paket
    Genug - Movie-Paket
    Neid - Movie Paket
    Zero Effect - Movie Paket
    Love Lies Bleeding - Movie Paket
    Das Spiel der Macht - Movie Paket
    Tom und Jerry - Der Film - Kids Paket
    Tom und Jerry auf dem Mars - Kids Paket

    Alle Filme auch im Premium Paket enthalten.

    Achtung:
    Neue Filme im Movie Paket, die vorher schon im Premium-paket enthalten waren (gibt es auch immer mal wieder) bekomme ich nicht mit, da die in meinem Paket ja nicht neu sind!
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Und ein weiteres Update heute!

    Kanns aber noch nicht komplett überblicken. Die schieben da mometan ordentlich was auf die Server. Viele Filme die bisher nur zum Kauf zur Verfügung standen kommen plötzlich in die Pakete.

    Definitiv neu entdeckt habe ich:
    Spiderman 2
    Spiderman 3
    HOSTEL (mit der coolen Werbung "Andere Länder, andere Sitten.)
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Seit gestern (02.06.) Teil des Movie Pakets:

    Hellboy in HD
     
  8. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Ich habe den Samsung LE46C750, die Maxdome App ist drauf, allerdings muss ich mich jedesmal neu einloggen. Das nervt total, zumal es auch noch recht umständlich gelöst ist. Ist das bei deinem TV auch so?
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.963
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Ich habe bisher nur gesehen, dass auch auf den neuen LG Fernsehern so ein Maxdome App drauf ist. Getestet habe ich es noch nicht. Wenn ich das richtig verstehe gibt es bei Anmeldung aber 3 Filme gratis, damit kann man das ja mal testen, oder geht man damit schon irgendwelche Verpflichtungen ein? Mein DSL Anschluss bringt allerdings nur etwa 5 MBit...
     
  10. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Maxdome - Neues, Erfahrungen, Probleme, ...

    Das von dir beschriebene Phänomen hatte ich auch, als ich noch kein Abo hatte und nichts auf dem Merkzettel abgelegt war. Seit dem ich ein Abo habe und der Merkzettel gut gefüllt ist, ist der TV eigentlich immer direkt angemeldet.

    Ich habe aber auch festgstellte, dass wenn man sich am PC im Portal anmeldet, sich auch die TV App automatisch anmeldet, obwohl ich den Zusammenhang absolut nicht begreife. Das normale Maxdome Portal braucht man ja eh. Die App auf dem Samsung ist ja nur sehr spartanisch gestaltet mit dem Merkzettel, den 2 Top 100 Listen und dem Nightclub Zugang. Wirklich stöbern und Sendungen aussuchen mache ich ausschließlich am PC und packe die Sendungen dann da auf den Merkzettel. Starte ich dann Maxdome am TV bin ich eigentlich immer sofort angemeldet und im Merkzettel.

    Der LOGIN Fehler ist aber laut Maxdome Support bekannt, der Fehler lokalisiert und soll in Kürze per App Update behoben sein.

    Viel problematischer fand ich herauszufinden, wie man das Bild anpasst (Farbe, Kontrast, Motion Plus etc). Die Maxdome App übernimmt nämlich die Einstellungen des normalen Media Players und da wiederum kommt man nur über die "Extra" Taste während der Wiedergabe eines Filmes dran. Da muss man erst einmal drauf kommen. :eek:

    Nein, du gehst mit der Anmeldung bei Maxdome keine Verpflichtungen ein. Die drei Gutscheine würde ich auf jeden Fall mitnehmen. So bin ich ja auch erst bei Maxdome gelandet. Ohne die drei Gutscheine (gibt es auch für Samsung TVs) hätte ich das nie wirklich getestet.

    Bei der Anmeldung musst du zwar deine Bankdaten angeben (für PPV) aber du gehst kein Abo ein!

    Die Abos bzw. Pakete kannst du erst buchen, wenn du bereits angemeldet, also Kunde bist. Die sogenannte BLOCKBUSTER-OPTION (3 Filme für 9,99 EUR) ist übrigens kein Abo. Die gilt immer nur für einen Monat in dem man dann drei Filme schauen kann, egal was sie sonst im Einzelabruf kosten. Die Option verlängert sich nicht automatisch.

    Alternativ gibt es noch die Prepaid Karten (5 für 15 EUR) an teilnehmenden Kiosken und Tankstellen. Damit gestalt ich ja meinen Sky Film Ersatz. Habe halt einfach mal geprüft, welche Neustarts ich im letzten halben Jahr wirklich geschaut habe und das waren pro Monat maximal 6-8 Stück und da ich vollpreiszahler bin, habe ich mit Maxdome eigentlich keinen Verlust. Alte Filme, Serien und Dokus habe ich da auch "en Mass" für neue Filme buche ich halt monatlich 1x die Blockbuster-Option (für Premium Abonnenten nur 5 EUR) und kaufe zusätzlich eine Prepaidkarte im Monat. So komme ich auch auf meine 8 Neustarts (wobei ich mehr Auswahl habe als bei Sky, was Neuheiten betrifft) und liege finanziell gleichauf! :winken:

    5 MBit reichen für HD wohl nicht, aber für lau würde ich einfach mal schauen, wie das bei dir in SD aussieht. Ich persönlich würde es aber ohne HD Möglichkeit nicht nutzen, auch wenn ich schon einige Filme auch in SD geschaut habe und qualitativ auf meinem 46er zufriedener mit dem Bild bin, als mit Sky Cinema (SD).
     

Diese Seite empfehlen