1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

max LAN-Kabellänger DigiCorder HD S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Tomspeed, 27. Mai 2008.

  1. Tomspeed

    Tomspeed Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Germany
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit ISIO S1
    Anzeige
    Hallo,
    wie lang darf das LAN Kabel vom DigiCorder HD S2 zum PC bzw Router sein?

    Ich hatte ein 15 m langes Kabel das wohl kaputt war (damit hatte ich eine problemlose Verbindung) jetzt hab ich ein 20 m Kabel gekauft und der DigiCorder wird am Router nicht erkannt.:eek: Erst nachdem ich einen Switch dazwischengeschaltet habe klappt jetzt auch die Verbindung über 20m :LOL: (DigiCorder - 2m LAN Kabel - Switch - 20m LAN Kabel - Router). Ist das normal oder hab ich einfach ein zu billiges Kabel gekauft, hat nur 13 € gekostet.

    Gruß Tomspeed
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: max LAN-Kabellänger DigiCorder HD S2

    100 Meter bei Cat.5 Kabeln. Und 13 EUR für 20 Meter ist nicht zu billig.

    Evtl. hattest du ausversehen ein Crosover Kabel gekauft *)? Das würde erklären warum es mit dem Switch klappt wenn du dort den Uplink Port nutzt oder der Switch das Kabel automatisch erkennt.

    cu
    usul

    *) Schau dir mal die beiden Stecker an ob dort die Adern in der gleichen Reihenfolge drinliegen.
     
  3. faboaic

    faboaic Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Aichach - Bayern
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: max LAN-Kabellänger DigiCorder HD S2

    Hallo :)

    ich finde das Kabel zu teuer... beim reichelt zahlt man ca 4 euro für 15m, 5 eur für 20m und weniger als 8 euro für 30m.

    Beim HD S2 ist es egal, ob man Crossoverkabel oder "normales" Kabel verwendet. Ein Blick in die technischen Daten zeigt, dass der HD S2 mit beidem klarkommt.

    Zur Zeit verwende ich 10 Meter Kabel zwischen HD S2 und Laptop.
    problemlos.

    Viele Grüße

    Fabian
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: max LAN-Kabellänger DigiCorder HD S2

    Aber es ist nicht zu billig ;-)
    Ich denke es hängt auch einwenig ab wo man kauft, im nächsten Geiz ist Geil Mark wird sowas ja in Gold aufgewogen ;)

    Und wenn der Router das nicht kann? Keine Ahnugn ob beide Geräte das können müssen. Ansosnten ist das beschriebene Verhalten irgendwie nicht erklärbar.

    cu
    usul
     
  5. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: max LAN-Kabellänger DigiCorder HD S2

    Ne, der Router muss das nicht können. Der HD-S2 erkennt das und macht automatisch aus einem normalen LAN-Kabel ein gekreuztes. Der Router selbst bekommt davon gar nichts mit.
     
  6. Perlico

    Perlico Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    169
    AW: max LAN-Kabellänger DigiCorder HD S2

    Hallo,

    ich nutze für den S2 (ohne HD) einen LevelOne USB2LAN Adapter und dann via Devolo DLAN kann ich über die Mediaport Software auf den Digicorder zugreifen und die Filme auf den Rechner beamen. Funktioniert einwandfrei.

    So kann man sich viel Kabelsalat sparen.


    Gruss
    Perlico
     
  7. Tomspeed

    Tomspeed Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Germany
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit ISIO S1
    AW: max LAN-Kabellänger DigiCorder HD S2

    Das Kabel hab ich nicht bei MM sondern bei K&M gekauft.:rolleyes:

    Ich denke das es ein Kontaktproblem war denn jetzt kann ich die Verbindung problemlos wiederherstellen. Vorher konnte sogar der Switch am Ende der 20m den DigiCorder nicht erkennen, aber so nach ca 100x ein und ausgestecke (OK war nicht ganz so oft) läuft er wieder und ich werd das Kabel vorerst sich nicht mehr abstecken.

    Gruß
    Tomspeed
     

Diese Seite empfehlen