1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Max. Kabellänge ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chris76hl, 11. Juni 2007.

  1. chris76hl

    chris76hl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo zusammen.:winken:

    Ich habe vor, mir in nächster Zeit eine komplette digitale Satanlage zu kaufen. Möchte gerne NASN empfangen. Welche Receiver (brauche 2) wären dafür geeignet? :eek:
    Und was das wichtigste eigentlich ist.... wie lang darf das Koaxialkabel maximal sein (Von der Schüssel zum Receiver)??
    Die kürzeste Entfernung zum ersten Gerät wären gut 8 - 10 Meter. Zum zweiten Gerät gut 20 - 25 Meter. Ist das ohne Verstärker zu schaffen? :eek:
    Die beiden Kabel müßten außerdem von außen nach innen über die Balkontür geführt werden, da ich nicht durch das Mauerwerk gehen darf / will.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: Max. Kabellänge ???

    auch 120 sind mit MS kein problem...deine knapp 30m sind ein kinderspiel auch für ein quad!!
     
  3. chris76hl

    chris76hl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    31
    AW: Max. Kabellänge ???

    Das hört sich doch einmal super an...... :love: ist nur noch die Frage nach einem geeigneten Receiver für NASN offen..... kann mir da jemand weiterhelfen ?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Max. Kabellänge ???

    Was ist denn das? Pay-TV? Wenn ja, welcher Anbieter?

    Ist im TiViDi Packet, oder? Dann brauchts einen Receiver mit eingebauten Cryptoworkskartenleser (Achtung, nicht jeder kommt mit Arena Karten klar, vorher nachlesen oder Hersteller fragen) oder einen Receiver mit CI Schacht. Dort rein kommt dann ein CI Modul was Cryptoworks Karten lesen kann (Hier auch, nicht jedes kann Arena Karten. Mascom und Technisat Module können das aber auch alle Fälle).

    Dann natürlich noch das Abo.

    cu
    usul
     
  5. chris76hl

    chris76hl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    31
    AW: Max. Kabellänge ???

    Ja... ist Pay TV über Arena...... habe eben einen kurzen Text darüber gefunden....... :

    Über Astra 19,2° Ost kanst Du NASN sehen.
    arena -tividi ABO vorausgesetzt.
    Receiver, entweder einen" Geeignet für arena". Rate ich von ab .oder
    am besten einen Receiver mit CI Schacht und Easy- TV CI Modul, falls Du mal später noch etwas anderes sehen möchtest. entavio, easy TV, MTV unlimited oder Premiere.



    Vielen Dank euch allen !:winken:
     

Diese Seite empfehlen