1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mangelhaftes Dolby bei O*R*F

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von geraldandreas, 16. Oktober 2005.

  1. geraldandreas

    geraldandreas Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    47
    Ort:
    nähe Wien
    Technisches Equipment:
    Sony TV
    Relook 300s + 200gb HDD +85cm schüssel + quad lnb 0.3db
    Yamaha RX-V450 A/V Receiver
    Anzeige
    hallo an alle

    habe LEIDER wieder einen mangel am relook entdecken müssen.
    habe mir letztes wochenende einen yamaha A/V receiver RX-V450 und ein Boxenset von canton, canton Movie 10MX II geleistet.
    doch ich musste mit entsetzten feststellen, das dolby funkt bei den verschlüsselten o*r*f-kanälen nicht so, wie es sollte.

    1.versuch, sw dgs3.0 und darüber neumo 2709. (so hatte ich es bis jetzt)
    auf sendung mit dolby in orf1 gewartet, umgeschaltet auf DD und
    NICHTS. der yamaha receiver erkennt normal, welches dd signal da
    kommt und zeigt es auf wunsch auch an. doch ich konnte nur ein
    "dolby unknown" zu gesicht bekommen. auf allen anderen
    (unverschlüsselten) sendern kein problem mit dd.

    2.versuch sw dgs 3.0, dd sendung in orf1, umschalten auf dd, receiver
    erkennt ein dd signal, aber das signal setzt immer wieder aus. der
    receiver sagt auch, es ist nur ein 2.0 signal. selber film auch auf
    sat1 funkt ohne probleme.

    3.versuch sw dgs3.0 und darüber ft3.1b, genau das selbe wie im versuch 2,
    das problem muss also irgendwo in der entschlüsselung liegen. es
    hat auch keinen einfluss gehabt, ob ich die o*r*f-karte
    weggelassen hab, ob sie im cardreader war oder im cardreader und
    im CI-slot (habe 2x cryptoworks ci und 2x orf-card)

    gibt es da draussen jemand, der auch einen dd-receiver hat und könnte das mal überprüfen, ob das dd bei o*r*f auch bei ihm so ist oder nur bei mir.
    liebe grüsse
    gerald
     
  2. Terra2000

    Terra2000 Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Mangelhaftes Dolby bei O*R*F

    Ja ist bei mir auch so. Auf Pro 7 ist das Signal OK
     
  3. geraldandreas

    geraldandreas Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    47
    Ort:
    nähe Wien
    Technisches Equipment:
    Sony TV
    Relook 300s + 200gb HDD +85cm schüssel + quad lnb 0.3db
    Yamaha RX-V450 A/V Receiver
    AW: Mangelhaftes Dolby bei O*R*F

    es passieren sehr seltsame dinge.
    ich habe gestern in einer programmzeitschrift alle orf-sendungen mit dolby getestet und es waren eben diese hänger und mein receiver zeigte nur 2.0
    heute sonntag waren auf orf1 und zeitgleich auf pro7 der film daredevil, laut programmzeitschrift 16:9 und mit untertitel (im orf, bei pro7 gar nichts), aber oh welche überraschung, auf orf lief ein astreines dolby 3/2/LFE, auch keine ständigen aussetzter mehr, von ein paar kleineren abgesehen. von pro7 habe ich es dann sowieso problemlos empfangen. anscheinend kann diesesmal die relook nichts dafür, dürfte ein reines orf problem sein. ich nehme mal an, aus sparsamkeit sendet man lieber schrott statt eines sauberen 2.0 signal, ist wieder typisch ösis (bin ich auch)
    lg
    gerald
     
  4. elochso

    elochso Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    194
    Technisches Equipment:
    1.Box Dreambox 7000S
    2.Box Dbox2 Philips
    3.Box Galaxis Easy World
    4.Box Relook 300S
    5.Box Relook 400S
    6.Box Digital 7100 CI
    7.Box Topfield 700HSCI
    usw
    AW: Mangelhaftes Dolby bei O*R*F

    Meinst du nicht das es was mit deinen Empfang zu tun haben könnte??
    Also bei mir hatte ich sogar das ORF mal da wahr und 1 Stunde später nicht mehr da war. Könnte ja sein??
     
  5. geraldandreas

    geraldandreas Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    47
    Ort:
    nähe Wien
    Technisches Equipment:
    Sony TV
    Relook 300s + 200gb HDD +85cm schüssel + quad lnb 0.3db
    Yamaha RX-V450 A/V Receiver
    AW: Mangelhaftes Dolby bei O*R*F

    also ich bin mittlerweile auf folgendes draufgekommen.
    da sendet der orf mit dolby-surround, das ist auch in der programmzeitschrift gekennzeichnet. aber der film gestern, daredevil war in der programmzeitschrift nicht gekennzeichnet, aber im teletext stand dann DD (dolby digital 5.1) und das ging ja dann auch. muss mich mal schlau machen, wo denn da der unterschied ist und dann mal beim orf anrufen und nachfragen. werde dann bescheid geben
    lg,
    gerald
     

Diese Seite empfehlen