1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mal Signal, mal nicht

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Waschhausernst, 10. Juni 2007.

  1. Waschhausernst

    Waschhausernst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo Forum,

    bin neu hier und habe jetzt, bedingt durch Umzug, statt Kabel-TV eine digitale Sat-Anlage. Kenn mich also auch nicht damit aus.
    Folgendes Problem besteht: Ich habe über den Receiver (Skymaster DX 15) die geographische Lage meines Standortes eingegeben und auf Astra 19E die Neigung und Ausrichtung berechnen lassen - hätte auch nen anderen Satelliten nehmen können, aber für Astra 19E waren standard-mäßig schon einige Sender gespeichert, welche ich zum Ausrichten der Antenne benutzt habe.
    So, nachdem ziemlich schnell ein Bild mit ca 70% Stärke und Qualität da war und sich die Werte mit Justierungen auch nicht mehr steigern ließen, hab ich die Antenne in ihrer Position belassen.

    Kurze Zeit später lag dann laut Receiver kein Signal mehr an. Wieder zu einem späteren Zeitpunkt probiert und es kam wieder ein Signal.
    Der Spass setzt sich so fort - mal kommt es und mal einfach nicht.
    Vorgestern Abends einige Stunden fern gesehen und gestern kam wieder nichts mehr.
    Heute Mittag habe ich den Receiver einfach mal eingeschaltet und an gelassen, nach einer ganzen Weile bekam er dann auf einmal ein konstantes Signal. Ich habe ihn darauf hin wieder für ein paar Minuten ausgeschaltet und dann wieder aktiviert - bis jetzt noch kein Signal wieder... :confused:

    Hat jemand Tips, was ich machen kann?

    Danke schon mal, Grüße
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Alle Anschlüsse überprüfen insbesondere die F Stecker.
    Nehme mal an Du hast sie ordnungsgemäß angeschlossen.
    Die Sache sieht nach Wackelkontakt aus.
     
  3. Waschhausernst

    Waschhausernst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Hallo, es handelt sich übrigens um ein 4-fach LNB.
    Das Problem besteht synchron an beiden der angeschlossenen Receiver.
    An einem Kabel habe ich ein ordentlich konfektioniertes Kabel genommen. Die einzige Problemstelle wäre dann der Anschluss am LNB - allerdings glaube ich das nicht, da ich die Stecker recht fest am Kabel "montiert" habe...
    Auch die Unterputzdosen hab ich, imho, richtig eingebaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2007
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Sieht nach einem Kurzschluss irgendwo aus.
     
  5. Waschhausernst

    Waschhausernst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Hmm, aber wie kommt es dann, dass mal für ein paar Stunden das Bild ast-rein da ist und dann wieder gar nicht?
    Ich schau dann noch mal an den F-Steckern am LNB nach und überprüfe noch mal eine Unterputzdose.
    Ich werde nur das Koax-Kabel für diese eine Unterputzdose angeschlossen lassen, um anderweitige Kurzschlüsse auszuschließen.

    Ist es möglich, dass ich nicht auf Astra 19E ausgerichtet bin trotz dessen mir der Receiver den Satellit bei den Programmen anzeigt? Habe nur Pi mal Daumen ausgerichtet...
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Wen die gespeicherten Sender auch auf ihrem Platz zu sehen sind( Kennung am Receiver stimmt mit dem zusehenden Programm überein) dann ist es auch Astra.
    Aber wackeln wen Wind ist Tut die Anlage nicht?

    Schließe mal einen Receiver direkt hinter einem LNB Ausgang an.( Ohne Multischalter oder sonstigen Schnikschnak) Wen dort die Störung auch auftritt ist das LNB defekt
     
  7. Waschhausernst

    Waschhausernst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Momentan ist hier absolute Windstille - wie auch die letzten Tage, daran kann es also nicht liegen.

    Zwischen LNB und Receiver ist nix geschaltet.
    Ich versuch es dann noch mal mit einer genau geprüften Leitung, um Wackler auszuschließen. Ansonsten werde das LNB mal tauschen.
    Ich melde mich!
     
  8. Waschhausernst

    Waschhausernst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Habe soeben den Fehler eines Wacklers bzw Kurzschlusses in den Koax-Verbindungen ausgeschlossen.
    Am LNB liegen ebenfalls 18V Versorgungsspannung zwischen Leiter und Schirm an.
    Ich habe beim Testen festgestellt, dass beim Aktivieren des Receivers für 2 Sekunden ein sauberes Bild kommt und dann das Signal verschwindet.

    Möglicherweise ist das LNB tatsächlich kaputt....
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mal Signal, mal nicht

    Wen es ein 4 fach LNB ohne Multischalter ist ist ein Quad LNB.
    Von diesen Konstruktionen wird meist abgeraten.
    Es ist also anzunehmen das das Ding Schrott ist.
    Zu empfehlen sind Quatro LNB mit Multischalter 5x entsprechend der Anzahl der Anzuschließenden Empfänger.
    Wie heißt es so schon Fehlkauf.:winken:
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Mal Signal, mal nicht

    richtig! dies ist auch meine meinung.:D
     

Diese Seite empfehlen