1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von vau_deluxe, 25. Juli 2006.

  1. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte gerne per Doppelklick auf meinem Desktop die Bildschirmauflösung ändern können.
    Das heißt eine Tastenkombination über Start-> Systemsteuerung-> Anzeige usw... soll per Makro eingegeben werden.
    Kann mir jemand ein Beispiel Makro posten, das ich dann für meine Konfiguration ändern kann?

    Ziel ist es per Doppelklick auf dem Desktop die Auflösung von 1280x1024/85Hz zu 1920x1440/72HZ zu ändern.
    Mit einem zweiten Icon möchte ich das ganze wieder Rückgängig zu machen.

    Gibt es überhaupt die Möglichkeit Makros per Doppelklick aufzurufen?

    Vielen Dank...
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Keine Ahnung ob es mit Win Bordmitteln geht.

    Aber BTEWin (Eine Scriptinglösung für Windows. Freeware) kann das.

    cu
    usul
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Schreib dir ein C++ Mini-Programm oder ein WSH-Skript.

    Ansonsten gibt's keine Möglichkeit, das ohne Programm zu machen. Die nötigen API Aufrufe sind in keinem Tool realisiert.

    Ausnahme: Irgendwelche Drittsoftware.
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    MultiRes

    Schau dir's mal an.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Ich sitze gerade an einem Win98SE Rechner (kann also nicht schauen wie es unter XP ist) und dort habe ich auch dieses kleine Icon in der Tray mit dem ich die Auflösungen umschalten kann. Und zwar von Haus aus.
    Gibt es das denn unter XP nicht mehr?

    cu
    usul
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Welches Kommando steht denn in der Verknüpfung?
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Das ist aber ein Programm vom Grafikkartenhersteller.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Ahm, nein. Ich habe keinen Hersteller Treiber installiert. Ich nutze den Windows Treiber für die Karte.

    Der Weg ist:
    - Desktop Eigenschften (Rechte Taste Desktop dann "Eigenschaften")
    - Dann den Tab "Einstellungen"
    - Dann auf "Weitere Optionen"
    - Dann Tab "Allgemein"
    - Dann "Symbol in der Taskleiste anzeigen" anharken

    IIRC war das bissher auf jedem Win98 System so was ich kenne.

    Deshalb sollte es mich wundern wenn WinXP das nicht mehr bietet.

    Meintest du mich?

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\Taskbar Display Controls
    RunDLL deskcp16.dll,QUICKRES_RUNDLLENTRY


    IIRC kam das für Win95 noch über die MS PowerToys. Bin mir da aber nicht sicher.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2006
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Wieso nicht mehr? 98 und XP haben soviel gemein wie Linux und MacOS
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Makro zum ändern der Bildschirmauflösung

    Das ist es, arbeitet aber nur mit 16bit Farbtiefe.
    Deswegen geht es unter XP nicht.
     

Diese Seite empfehlen