1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Magnetfeld im TV

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von nettervetter, 15. September 2004.

  1. nettervetter

    nettervetter Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe mir nen Loewe Aconda 9381 gekauft, eigentlich bin ich mehr als zufrieden. Allerdings steht er bei mir auf einer drehplatte das ich auch aus dem Esszimmer schauen kann. Jetzt ist mir aufgefallen das sich im Bildschirm oben Links ein Feld zeigt, wie wenn man einen Lautsprecher hinhalten würde - das ist aber nicht der Fall. Wenn ich den TV aus und wieder anschalte ist es weg!
    Kann es sein das sich das Feld durch die Drehung aufbaut ....?..und ist es schädlich für den TV? 1000Dank!
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Magnetfeld im TV

    Tipp mal auf ein Stromkabel in der nähe (Wand?). Ist aber völlig unschädlich.
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Magnetfeld im TV

    Das ist das erdmagnetfeld.. wenn du die glotze dauernd drehst oder hin- und herfährst, sorgen die änderungen für die farbeffekte. Stromkabel haben bei uns ein wechselfeld. Das ist sicher nicht die ursache ;)

    Schalt das teil richtig aus und schalte es nach einer kleinen wartezeit wieder ein. Dabei sollte die entmagnetisierung (degaussing) wirksam werden. Bei standby funzt das wohl nicht.
     
  4. nettervetter

    nettervetter Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Magnetfeld im TV

    Danke,
    Genau so funzt es....aber sollte ich es lieber bleiben lassen das gute Stück zu drehen oder ist es völlig egal wie oft der TV degausst?
     
  5. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Magnetfeld im TV

    das ist dem völlig egal wie oft degausst wird..meiner hat dafür sogar im Menue ein manuelles degaussing
     

Diese Seite empfehlen