1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Magenta (ex. UPC) Austria

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von macci1, 2. Juli 2012.

  1. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    liegt wohl daran das nach sport1 us nun auch travel channel hd bei upc abgeschaltet wurde.

    esport ist angesichts der kostenlosen möglichkeiten esport im internet zu sehen ein absoluter scherz
     
  2. Jeythor

    Jeythor Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    In Graz wird schon seit längerem auf Kanal 444 ein Lokal-Sender angekündigt. Jemand eine Idee? Ist auch ein ungewöhnlicher Programmplatz, irgendwo hinter den Kindersendern.
     
  3. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    Den gibt es auch in Wien unter "Lokal TV" auf S 19=290 MHz unverschlüsselt seit Monaten !
     
  4. Schwurbel

    Schwurbel Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Seit wann sind bei UPC sämtliche SD-Sender im MPEG4/AVC-Format (um-?)kodiert?
    Erklärt das die in letzter Zeit häufiger auftretenden Bildfehler?
    Ich nehme an, die müssen für die Gigabit-Internet-Angebote ab Mai Muxe freiräumen.
     
  5. Jeythor

    Jeythor Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich seh gerade viele "neue Kanäle" in der Programmliste bei den 200ern. Ich hoffe da kommt auch wirklich irgendwas brauchbares dazu und nicht wieder irgendein Müll wie TLC...
     
  6. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bei UPC(noch) Wien wurden 13 neue Kanäle mit der Bezeichnung "Neuer Kanal" aufgeschaltet:
    224=E37/602 MHz,
    237=E22/482 MHz,
    245=S17/274 MHz,
    274+275=S25/338 MHz,
    276+277=S16/266 MHz,
    278=S18/282 MHz,
    279=S20/298 MHz,
    280=S21/306 MHz,
    281=S22/314 MHz,
    282=S23/322 MHz,
    ???=S24/330 MHz
    Desweiteren Lokal TV
    444=S19/290 MHz,
    Test 7.11 S17/274 MHz und
    Test 11.1 (Puls4) S27/354 MHz.
    Kein Bild und Ton mehr auf Test 38.3 E39/618 MHz
     
  7. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    t mobile konferenz zu upc t mobile läuft seit 19:45. bis jetzt 30 minuten verspätung beim neustart. armutszeugnis im grunde.

    mal schauen ob sie schon was neues verraten.

    20:18 start der show. einfach nur peinlich.

    hab es abgebrochen. gerüchte über den neuen namen magenta sind ja schon draußen und was die produkte können bzw kosten lesen wir ja morgen auf der homepage. die veranstaltung ist eine derartige fremschämveranstaltung aus adabei und marketingfuzzis das einem übel wird

    horizon ist ja schon übersiedelt Home

    jetzt ist es fix ... Handy, Festnetz, Internet, TV, Unternehmenslösungen - Magenta

    wenn der wahnsinn auf der hp wirklich stimmt werden 8 der 13 neuen frequenzen mit den orf hd landesstudioversionen belegt werden. plus ö3 als hd variante. ich will nichtmal orf 1 bis orf sport mehr sehen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2019
  8. Schwurbel

    Schwurbel Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    (Fast?) Alle deutschen ÖR-Sender in HD wurden auf frei empfangbar geschalten, sehr fein!
    Das Aufschalten der ganzen ORF2-Versionen (9 Bundesländer + ORF2 Europe) in HD ist leicht übertrieben. 10x SD + 10x HD für einen einzigen Sender mit vielleicht 15 Minuten Regionalfenster pro Tag (Bundesland Heute), damit sind grob zwei ganze Muxe verschwendet.

    Wird eh Zeit, dass sie die ganzen SD-Versionen der Sender in HD, die auch frei empfangbar sind, rausschmeißen. Wer mit den nun MPEG4-kodierten SD-Versionen keine Probleme hat, wird sie mit den HD-Versionen auch nicht haben. Dann wären wieder einige Muxe frei.
    Bei den verschlüsselten Sender könnten sie es auch sofort tun, die funktionieren eh nur mit den UPC-Receivern. Bis auf die Sender der RTL-Gruppe natürlich, die Kunden haben schließlich dafür bezahlt, diese Sender nur in SD aufnehmen zu dürfen. :p
     
  9. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    leicht übertrieben ist gut. vollkommener schwachsinn nur damit sich die regionalen landeskaiser beim wien besuch selber sehen können.

    das war eine grauenvolle marketing nullnummer. wenn sie dafür wirklich mehr geld wollen wird ein tunerfreier tv gekauft und es geht beim produkt runter auf nur internet. smartphone lege ich dann auch gleich zum mitbewerber. den neuen tv hab ich nach 1 jahr wieder drinnen.
     
  10. bawi

    bawi Gold Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    73
    Kann mir bitte irgendwer sagen auf welcher Frequenz Nat Geo Wild HD zu finden ist. Mache schon den dritten Suchlauf und finde den einfach nicht.