1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Machen Multischalter Geräusche?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mkda, 15. Dezember 2003.

  1. mkda

    mkda Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Münster
    Anzeige
    Hallo,

    die Frage klingt vielleicht merkwürdig, aber da der Multischalter (voraussichtlich ein 9/8) in einem der Kinderzimmer strategisch am günstigsten platziert würde, ist es wegen der Nachtruhe natürlich wichtig, dass er beim Umschalten keine klickenden oder sonstigen Geräusche von sich gibt. Am Besten wäre natürlich absolute Stille, aber gibt es gegebenenfalls leise und laute Modelle?

    Vielen Dank für Eure Erfahrungen.

    MfG Michael
     
  2. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    Ich habe ein Modell von Hirschmann, und cden hört man sehr wohl klicken...
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ich habe ein Koaxialrelais, da hört man nix klacken, aber ein leises Brummen.

    Bei Tage nicht zu hören, aber in der Nacht schon.

    Lieber nicht ins Kinderzimmer.

    digiface
     
  4. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    Der Technisat Gigaswitch hat ein grüne Status-LED die ganz schön hell wenns dunkel ist. Dabei könnte ich nicht schlafen.
     
  5. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Aber die LED könnte man auslöten oder einfacher: im Gehäuseinneren mit schwarzem Isolierband zukleben (NICHT die Lüftungsschlitze zukleben!) So hell ist die ausserdem gar nicht. Ansonsten ist er nicht hörbar, sowiet ich das mitbekommen habe.

    Transformatoren brummen aber oft nervig - Schaltnetzteile meist nicht, können (sehr selten) aber ein Ätzendes Pfeifen von sich geben.
    Ausserdem sollen angeblich manche Leute empfinglich auf Wechselmagnetfelder reagieren, also ist ein Trafo im Kinderzimmer evtl. nicht so gut, jedenfalls nicht in der Nähe des Betts. Von der HF geht aber garantiert keine Gefahr aus.
     
  6. mkda

    mkda Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Münster
    Danke für die Informationen, das Teil kommt unters Dach, dem Nachwuchs zu Liebe läc
     
  7. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Machen Multischalter Geräusche?

    Gilt das mit dem Klackern bei aktuellen Geräten auch noch, oder hat sich das mittlerweile geändert?
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Machen Multischalter Geräusche?

    einen noch älteren thread hast du nicht gefunden?:D also ich habe noch nie ein geräusch von einem multischalter gehört!
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Machen Multischalter Geräusche?

    DiSEqC Schalter klicken.
    Da scheinbar mechanisch um geschallten wird.
     
  10. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Machen Multischalter Geräusche?


    Nein :rolleyes:

    Ich gehöre halt noch zur "alten" Schule, d. h. ich suche erst und frage nur nach, wenn ich keine passende Antwort gefunden habe. Und auch dann hänge ich es gern an - durchaus auch ältere - Threads an, die thematisch passen. Hat dann den Vorteil, dass ggf. auch ältere Informationen nochmal dazugenommen werden können.
     

Diese Seite empfehlen