1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MA HSH überprüft Hornauers Mediendienst Primetime

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.128
    Anzeige
    Norderstedt - Der Mediendienst Primetime des Medienunternehmers Thomas Hornauer steht unter Beobachtung der zuständigen Medienanstalt Hamburg-Schleswig-Holstein (MA HSH).

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.994
    Ort:
    Hamburg
    AW: MA HSH überprüft Hornauers Mediendienst Primetime

    Primetime? Ist das nicht dieses uninteressante Zeugs was wöchentlich auf RTL läuft?
     
  3. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: MA HSH überprüft Hornauers Mediendienst Primetime

    Nein, das ist was anderes
     
  4. tunatobi

    tunatobi Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    43
    AW: MA HSH überprüft Hornauers Mediendienst Primetime

    Das ist ein Mediendienst, steht doch da:winken:Auf Telemedial wurden Anrufer verarscht mit Engelsheilung und so. Hoffentlich machen die "Horni" bald platt!
     

Diese Seite empfehlen