1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

m2 fta auf Astra 19,2° ost...

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von hendrik1972, 29. September 2009.

  1. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    Anzeige
    "m2" sendet zurzeit unverschlüsselt auf 11.992 h 27.500 fec 3/4...

    [​IMG]
     
  2. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Der sendet doch im ungarischen Packet von UPC Direct?!
    Warum nur der eine? Was hat das zu bedeuten? :confused:

    Der gesamte restliche Transponder ist verschlüsselt und auch Viva / MTV Ungarn sind dicht :(

    Kommt da heute abend noch ein anständiger Film ? Die chinesische Soap die da gerade läuft ist synchronisiert, und das noch grottenschlecht !
     
  3. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Gerade gefunden: Hirado.hu - TV m?sor

    Demnach kommt heute abend um 9 "A Kiss So Deadly"
    hoffentlich im 2Kanalton oder zumindest omu.

    Wer es verpasst hat kann ja die Wiederholung schauen um halb 1. Schade dass nicht zwei verschiedene Filme laufen heut abend.

    Danach kommt noch Springfield story, das könnte auch sicher einige hier interessieren.

    Moirgen abend kommt Lying Eyes, und am Donerstag ist bei den Ungarn Filmtag :)

    Gleich zwei Filme laufen da:
    Midnight´s Child
    Die Beischlafdiebin
     
  4. inuyasha

    inuyasha Gold Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Vielleicht als ein Ersatz für Budapest TV?
     
  5. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Es laufen im ungarischen Fernsehen LEIDER nur Filme mit Synchro :(

    Ich habe auf m2 einmal einen Film gesehen aus Japan mit ungarischen Untertiteln. Das war's aber auch.
     
  6. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Das ist doch mal was.
    Auf HOTBIRD ist der ohnehin fta und es gibt eine HD-Version.
    Mal sehen wie die Bildqualität dort ist.
     
  7. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Die SD-Version hat konstante 10 mbit/s !

    Aber das heißt noch lange nicht, dass die Qualität topp ist.

    Am Beispiel diesen Senders zeigt sich, dass hohe Bitrate nicht automatisch gute Qualität bedeutet. Die Qualität ist sicherlich sehr gut, man sieht kaum Pixel, aber die Farben wirken manchmal arg verschwommen und zu stark.

    Natives HD auf dem HD-Kanal gibt es auch nur selten, meist ist es nur upscaliert.
     
  8. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Kann aber auch an Quellmaterial liegen.
     
  9. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Ich habe doch geschrieben, dass die Qualität sehr gut ist !

    Nur manchmal sieht es nicht sonderlich gut aus, auch bei Gesprächen aus aktuellem Anlass. Aber das Programm sieht wirklich hervorragend qualitativ aus, besonders die Filme und Serien US-amerikanischer Herkunft.
     
  10. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: m2 fta auf Astra 19,2° ost...

    Also vom Design her finde ich das ungarische Staatsfernsehen mtv sehr gut gemacht. M1 ist ja in Blau. Lustig finde ich, dass mtv die Adresse mtv . HU hat während MTV Magyarúl auf mtv. co.hu zu erreichen istt :D Eigentlich ein Wunder, dass der Staatssender vor einigen Jahren nicht gegen Viacom geklagt hat wegen Verwechselungsgefahr.


    Mir gefallen auch die Nachrichten und die Promos / Werbejingles.

    Die einzelnen Werbespots die dazwischen laufen sind aber absolut billig und primitiv, für Treckerfirmen und Arzeneimittel. Sieht super dilletantisch und amateurhaft aus. Wahrscheinlich liefern die Firmen die Spots selber an, weil das billiger ist als wenn die vom Fernsehen den Spot produzieren.

    Für mich ist der Sender weitgehend wertlos weil die Filme nur auf ungarisch sind und ich mich enorm konzentrieren muss um die Handlung zu verfolgen. Zwischendurch auf Klo gehen ist da nicht drin! Die Synchro ist wesentlich schlechter als die deutsche. Am Anfang des Films wird sogar von einem Sprecher die gesamte Film-Crew vorgelesen, also Regisseur, Darsteller, usw.

    Außerdem sind drei von vier Bildschirmecken vollgestopft mit Jugendschutzsymbol, Fußballwerbung und eben Senderlogo.

    Auch wenn die Filme an sich absolut spitze sind, der Sender bietet keinen 2Kanalton an. Dabei stelle ich mir die Frage warum ein solches Programm überhaupt verschlüsselt wird?!

    Auf Hotbird wird der Sender nicht mehr lange FTA sein. Im Programm laufen Hinweistrailer zur geplanten Abschaltung. Darin heißt es, dass der Kanal auf Eurobird umzieht. Kabel- und Internetzuschauer sind aber nicht betroffen. Ich habe dazu auch dieses Thema entdeckt: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...s/228903-m2-sd-und-hd-verlassen-hot-bird.html

    Wahrscheinlich ist der deswegen zur Zeit FTA, um den Hotbird Zuschauern die nicht schnell genug auf Eurobird umgerüstet bekommen oder das gar nicht wollen (die Kombi Astra / Hotbird ist ja standard in Europa) nicht auf ihr Programm verzichten müssen.

    Wobei für mich die Frage nach dem Sinn der Verschlüsselung bleibt wenn ohnehin keine US Ware im original gezeigt wird.
    Und ich glaube auch sowieso nicht dass die dauerhaft FTA bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2009

Diese Seite empfehlen