1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

München DVB-T Stick, kein ARD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von NotisX, 2. Juni 2006.

  1. NotisX

    NotisX Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallöchen...
    ich grüss euch alle und danke schonmal für alle infos die ich hier gesammelt habe.

    Nun ich hab mir für die WM ein DVB-T USB STICK besorgt weil ich um die Zeit im Büro "arbeiten" muss...
    Es ist ein normaler Stick wahrscheinlich noname für 50 euro mit einer mini antenne.... Ich empfange mitten in der Stadt hinter dem Hauptbahnhof alle Kanäle ganz toll, doch ARD erscheint nie :(
    ich hab auch eine Grosse antenne die ich auch zuhause nutze (damit empfange ich zuhause ARD) versucht, doch es kommt kein ARD...
    Ich empfange "nur" 19 Kanäle....

    Ich wollte versuchen manuell zu suchen doch das pc-programm (DigitalTV) braucht dafür die Frequenz und nicht den Kanal (10) ??!!??!!
    Ich bin total durcheinander gekommen...
    Ich hab auch eine analoge antenne mit 2 spitzen und rund is sie auch noch (weiss nicht wie die heissen) die braucht auch strom und so... damit gehts auch nicht :(

    Bitte um Hilfe.... für die WM reicht ZDF alleine nicht :confused:

    Vielen Dank...
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    altes VHF Problem: einige Softwareversionen suchen den VHF Bereich nicht automatisch ab: manuell mal 212,5 MHz oder (auch oft üblich) in kHz 212500 eingeben. Dann sollte er schon was finden.
    Tipp: für VHF ist oft eine ausziehbare Teleskopantenne von Vorteil, wie sie früher immer bei portabel Geräten dabei waren.
     
  3. NotisX

    NotisX Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    7
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    der rechnet in KHz hast recht, doch unter dieser frequenz findet er auch nichts :(
    spielt die Bandbreite (was da unten steht auch ne rolle) die ist immer bei automatik. :confused:
     
  4. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    wenn du sie manuell einstellen kannst, stell sie auf 7MHz. Ansonsten muss ne andere Antenne her.
     
  5. NotisX

    NotisX Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    7
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    ok !
    Besten Dank mein Freund für die schnelle Antworten :winken:

    Hab auch Bandbreite manuell eingestellt, aber ich empfange nichts... :(
    mitten am Hauptbahnhof....schade !
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2006
  6. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    Am Hauptbahnhof geht das ARD-Paket sogar ganz ohne Antenne - nur mit einem Finger in der Buchse. Das habe ich selbst schon getestet. :)

    Deine Antenne scheint große Schwierigkeiten mit VHF zu haben.
     
  7. NotisX

    NotisX Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    7
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    aber bei Neuhausen hat die selbe antenne doch empfang :(
    ich bin in der seidlstr. gegenüber vom Aldi ! ;)


    mensch...jetzt bin ich traurig !
    und frequenz 212500 stimmt ganz sicher ?

    ich habs ja auch mit der grossen runten antenne propiert :(
     
  8. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    Die Frequenz stimmt hundertprozentig. Glaube langsam dass dein Stick ne Macke hat. Mal nen anderen testen.
     
  9. NotisX

    NotisX Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    7
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    werd ich morgen versuchen, danke...

    bis morgen dank, cu
     
  10. paulherrmann

    paulherrmann Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    AW: München DVB-T Stick, kein ARD

    Kann es sein, dass das "Erste" (Arte und EinsPlus) über VHF gesendet wird? VHF-Siganle sind technisch bedingt schwächer als UHF-Signale und erfordern deshalb mehr Aufwand in der Empfangstechnik.
     

Diese Seite empfehlen