1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Möglichst günstig DSL und TV über

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Der Unbeugsame, 21. Oktober 2011.

  1. Der Unbeugsame

    Der Unbeugsame Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich ziehe um.

    Leider ist an der neuen Adresse kein Kabel verfügbar. Bei meinem jetzigen Kabelanbieter habe ich DSL 16000-Flat, Festnetz-Flat und TV inkl. Digital-Receiver für 30 €/Monat. Ohne irgendwelche zusätzlichen TV-Programme! Brauche ich einfach nicht! Die normalen freien TV-Sender reichen mir!

    Somit muss ich auf die vorhandene Sat-Anlage zurückgreifen.

    An der neuen Adresse brauche ich:

    DSL-Flatrate (sehr gerne 16000er Geschwindigkeit, mehr brauche ich allerdings nicht und weniger möchte ich nicht mehr! Nur, wenns überhaupt nicht anders geht!)
    TV-Zugang zur Sat-Anlage

    Ich brauche keinen Festnetzanschluss und somit keine Festnetz-Flat. Ich brauche keine Pay-TV-Sender und keine Online-Videothek und auch keine HD-Programme!

    Ich habe meinen Mobilfunkvertrag bei Vodafone. Wenn ich richtig informiert bin, würde mich dort zusätzlich DSL + Zuhause TV 35 €/Monat kosten. Allerdings ist lt. deren Verfügbarkeitscheck nur 6000er DSL verfügbar! :-(

    Ich wollte ungern für DSL und TV mehr als die jetzigen 30 € zahlen und eben ungern weniger als 16000er-Geschwindigkeit haben und mich nicht wieder vertraglich für zwei Jahre binden wollen.

    Gedacht habe ich also auch an den Kauf eines Digital-Sat-Receivers und ganz old school an einen normalen Festnetzanschluss, den ich zwar nicht brauche, es aber ohne wohl (noch) nicht geht (ich bin da technisch überhaupt nicht aufn Laufenden!), über den ich dann DSL nutzen kann. Zwar sind die Anschaffungskosten höher, aber ich habe keine vertraglichen Bindungen und ich habe zukünftig weniger monatliche Kosten, oder!?

    Was würdet ihr mir warum empfehlen?

    Bitte um eure Empfehlungen.

    Vielen Dank im Voraus.

    Schöne Grüße

    DU
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Schau mal ob Alice möglich ist. Da bleibst Du deutlich unter 30€uro (gibts auch ganz ohne Telefon!)
     
  3. Der Unbeugsame

    Der Unbeugsame Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Hmmm ... gute Idee!

    Lt. deren Verfügbarkeitscheck:

    Sie können voraussichtlich eine Übertragungsgeschwindigkeit von 6001 kbit/s bis 12000 kbit/s erreichen.

    An Ihrem Anschluss können wir Ihnen Alice TV noch nicht zur Verfügung stellen. Aber Sie haben bereits über Ihren PC Zugriff auf die Alice Videothek.

    Gut, keine 16000er, aber damit könnte ich leben! Aber auch kein TV! :-( Bleibt da also auch "nur" der Kauf eines Digita-Sat-Receivers, den ich über die herkömmliche Art und Weise anschließe, oder!?

    Aber wo finde ich bei Alice ein Angebot ohne Festnetzanschluss oder muss ein analoger zumindest immer gelegt werden? Wahrscheinlich!

    Ich habe jetzt Alice light gewählt - ohne Mindesvertragslaufzeit. Die ersten sechs Monate für 14,90 und dann für 24,90. Hab aber halt keine 16000er und kein TV! Hmmm ...
     
  4. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Wenn du in der aktuellen CT Vorsicht Kunde über Alice Telefonica liest dann weißt du warum ich DSL von der Telekom empfehle.

    Du kannst dich glücklich schätzen dass du das Kabel Los bist. Ob die Sat Antenne richtig modernisiert ist mußt du mit deinem Vermieter klären notfalls mit Rechtsanwalt.

    HDTV hab ich sogar auf dem Laptop. Das ist ein echter Qualitätsgewinn zumal es bei ARD, ZDF und BBC nichts kostet.

    SAT + Internet von der Telekom ist eine gute Kombination. Wenn du's billig haben willst gehste zu 1 & 1 aber wir haben dich gewarnt!

    Nur die Telekom schickt einen Techniker raus. Steht in der CT.
     
  5. Der Unbeugsame

    Der Unbeugsame Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Was steht denn dort? Warum wird vor Alice gewarnt? "Nur" schlecht, weil die keinen Techniker rausschicken?

    Warum dem neuen VM gleich mit einem RA drohen??? Ich bin froh, die Wohnung bekommen zu haben!

    TV will ich aufn TV gucken und nicht auf meinem 17"-Laptop. Ich hab noch einen sehr sehr guten 81cm-16:9-Röhren-TV (erst acht Jahre alt, damals Klassenbester!), den ich sicherlich noch einige Zeit behalten werde! Ich kenne HDTV. Brauchs halt nicht! Dafür sitze ich zu wenig am TV und mir geht dieses Qualitätsblablabla langsam aufn Sack. Sorry! Nicht jetzt speziell hier, sondern allgemein! Das Gefühl live dabei zu sein! Aber man ists dann ja doch nicht! Wenn Fußball live, dann richtig live im Stadion und bei SAW z. B. möchte ich nicht live dabei sein! ;-) Und da, wo manN evtl. gerne live dabei sein möchte, sieht manN, dass auch Pornodarstellerinnen Cellulite und Pickel am Allerwertesten haben! ;-)

    Also Sat-Receiver und Telekom-Anschluss+DSL deiner Meinung nach?

    Ist 1 & 1 auch Alice oder wie?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Die Telekom bietet dann aber maximal nur 6MBits an wenn überhaupt!
    Ich hatte auch mal Telekom und da nur 1Mbit/s bekommen. Bei Alice waren 16Mibit/s kein Problem (und das bei ca. dem halben Preis!).

    Vorteil auch bei Alice, man kann monatlich kündigen. (bei 1&1 geht das nicht mehr.)
     
  7. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.449
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Alica oder 1&1 wuerde ich nichtmal meinen
    feind empfehlen.
    Das sind anbieter,mit denen es immer wieder
    probleme gibt sei es der dsl speed
    oder falsche abrechnungen.

    Ich wuerd telekom oder vodafone
    Nehmen wenn kein kabelanschluss
    verfuegbar ist
     
  8. Der Unbeugsame

    Der Unbeugsame Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Gibts aber nur mit Mindestvertrag! :-(

    Bei Telekom oder Vodafone mit dem TV-Paket und dem Receiver inkl. oder lieber einen Receiver kaufen und bei Telekom oder Vodafone nur DSL nehmen?

    Ergebnis der Telekom-DSL-Verfügbarkeitsüberprüfung:

    "Für Ihre Adresse ..., ist DSL und/oder VDSL verfügbar. *

    * Bitte beachten Sie:
    Die Verfügbarkeitsprüfung bietet eine unverbindliche Prüfung Ihres Anschlusses. Erst bei der konkreten Bestellung und anschließenden Realisierung kann eine verbindliche Netzprüfung durchgeführt werden. Im Laufe der Bestellung werden Sie gebeten, erneut Ihre Rufnummer und zusätzlich Ihre Kundennummer einzugeben. Dies geschieht zu Ihrer Sicherheit."

    Steht aber nichts von der verfügbaren Geschwindigkeit!
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Bei Telefon/Internet würde ich auch zur Telekom raten. Die bauen zwar auch gerne Mist, aber sind immerhin halbwegs berechenbar.

    Wenn sie dir sogar VDSL an deinem Wohnort anbieten, dann wirst du bei DSL mit hoher Wahrscheinlichkeit 16000 bekommen können.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Möglichst günstig DSL und TV über

    Tja mit dem DSL Speed gibts bei der Telekom weniger probleme weil man sie von vornherein gleich drosselt und dafür dann auch den gleichen Preis verlangt.
    Ich bin jedenfalls froh nicht mehr bei der Telekom zu sein zu wenig Leistung für sehr viel Geld. Einzigster Vorteil man garantiert dann die geringe Datenrate. wärend man sie bei Alice liefert.;)

    1&1 ist aber erst recht kein Anbieter den man emphelen darf. der verspricht auch nur etwas was er nicht hällt und kündigungen sind dort ein Glücksspiel.
     

Diese Seite empfehlen