1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LP Plasma Panel pdp 42v51330

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Hattac, 13. Juni 2009.

  1. Hattac

    Hattac Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erst mal an Alle. Ich bin neu hier und habe eine Frage an Euch. Ich habe von LG ein PDP 42V51330 Panel mit allen Zubehör Y-sus,Z-sus, Contoller usw. Aber keine möglichkeit da einen Reciver oder was Ähnliches anzuschliesen. Es war da wohl mal ein PC dahinter. Nun meine Frage: kann man da ein , ich nenne es mal, Motherboard anschliesen und wenn ja welches. Es gibt ja viele Modelle von LG die das gleiche Panel verwenden Bzw. habt ihr eine Ahnung welche Hersteller dieses Panel noch verbaut.
    Erst einmal vielen Dank
    Hattac
     
  2. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: LP Plasma Panel pdp 42v51330

    Hallo Hattac,

    das ist hier wohl zu speziell, da kann keiner antworten. Ich vermute aber, es fehlt die Featurebox. Es wäre schon ein großer Zufall, wenn die hier jemand liefern könnte. Oft wurden die "nackten" Panels" per DVI-Interface angeschlossen. Dann fehlt aber immer noch die Steuerung, meist über RS232-Schnittstelle.

    Vielleicht solltest du das Panel bei ebay anbieten. Da suchen immer einige Spezialisten nach Hardware. Aber bitte nur per Selbstabholung. Die üblichen Paketdienste können keinen sicheren Transport für Plasmapanels garantieren.
     

Diese Seite empfehlen