1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von mgkoeln, 24. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Laut "TV Spielfilm" und "TV Digital" laufen LOST und DESPERATE HOUSEWIVES in "Originalfassung mit deutschen Untertiteln". Schön und gut - aber da kein Videotext-UT-Symbol dabei steht, ist zu befürchten, dass PREMIERE die Untertitel fest einblendet. Das verdirbt mir leider den Spaß an den neuen Serien ein wenig. Mich nerven feste Untertitel. Und da Videotext doch eigentlich mittlerweile Standard ist, ließe sich die Übersetzung doch prima da anbieten! Habe jetzt mal an Premiere gemailt - vielleicht lassen die sich noch umstimmen, wenn noch mehr Leute schreiben!

    Außerdem: LOST offenbar nicht in 16:9. :( Na ja, freue mich trotzdem drauf!
     
  2. MasterSchief

    MasterSchief Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Neustadt
    Technisches Equipment:
    UPC MediaBox HD DVR
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Also die Untertitel-Geschichte kann ich leider nicht vollständig entkräften.
    Zwar sind die Untertitel NICHT explizit angeführt, aber das sind die "festen" Untertitel bei "The Awful Truth" auch nicht.

    Jedoch - 16:9 und Dolby Digital 2.0 ist es laut Premiere Sendedatenbank auf alle Fälle.
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Ich dachte es wird keine Untertitel geben!
     
  4. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.665
    Ort:
    Senftenberg
    Technisches Equipment:
    Sagem D-Box2 SAT mit aktuellem JTG
    Technisat PR-S
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Kann sein das sie gezwungen werden die UT fest einzublenden. Es gibt ja auch DVDs wo die UT fest eingeblendet sind wenn man die Originalversion guckt. Bei einigen DVD Playern kann man es trotzdem unterdrücken, bei vielen jedoch nicht. Finde es auch etwas schade, aber das ist wohl was wo Premiere nix machen kann.
     
  5. MasterSchief

    MasterSchief Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Neustadt
    Technisches Equipment:
    UPC MediaBox HD DVR
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Aber es beweist wieder mal das man es eben niemals allen Recht machen kann.

    Als die Ankündigung der beiden Serien in "English-only" da war gab es Schreie nach Synchro oder zumindest deutscher Untertitel, jetzt gibt es wieder Schreie nach Untertitel-freier Ausstrahlung.

    Vielleicht hat Kofler ja mitgelesen und wir haben uns das selbst eingebrockt :D

    Ich kann mir auch vorstellen, dass die "festen" Untertitel gewählt wurden, weil die "Teletext" Untertitel nicht bei allen fehlerfrei funktionieren und bei diesen Serien keine Option sondern für die meisten Zuseher eine Notwendigkeit darstellen!?
     
  6. MasterSchief

    MasterSchief Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Neustadt
    Technisches Equipment:
    UPC MediaBox HD DVR
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Bei zweiterem muss man eben notgedrungen zu solch netten Sachen wie AnyDVD greifen ;)
     
  7. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.665
    Ort:
    Senftenberg
    Technisches Equipment:
    Sagem D-Box2 SAT mit aktuellem JTG
    Technisat PR-S
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Ich hab nen Yamakawa DVD Player. Da kann ich die UT auch wegschalten. Insofern stellt es dann kein Problem dar.

    Das mit dem ned allen recht machen stimmt. Habe ich mir auch gerade so gedacht.
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Mal sehen, ob überhaupt Untertitel gesendet werden!
     
  9. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Das sind meistens auch die großen Filme, die auf Premiere nicht in englisch laufen. Schon jemandem aufgefallen?
    Als Beispiel fällt mir da z.B. "Die vier Federn" ein: Zwangs-UT auf
    DVD bei OV, bei Premiere nur mit deutschem Ton.

    In dem Fall von der Serie glaube ich jedoch ebenfalls eher, dass die UT
    aus Notwendigkeit eingeblendet werden, da nur die OV vorhanden ist und wohl der Großteil der Abonnenten nicht kapiert wie man UT per Videotext einblendet (oder garnicht weiss, dass es UT gibt. Danke nochmal fürs
    Streichen des Programm/Info-Magazins,Herr Kofler) oder es bei ihnen nicht richtig funktioniert.
     
  10. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.690
    Ort:
    da wo ich her komme
    AW: LOST & DESPERATE HOUSEWIVES mit Zwangsuntertiteln?

    Ja des wäre ja echt voll geil wenns einen "Zwangsuntertitel" gäbe.:love:

    Bin leider dem englisch "noch" nicht so mächtig und deshalb würde ich das sehr begrüßen.:D
    Videotext. Ich schäme mich. Ich hab leider keinen. Mein Fernsehr nicht und mein Videorecorder leider auch nicht. Ich weiß:eek: .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen