1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Loewe lädt zur Krisensitzung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Juni 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.330
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Beim TV-Hersteller Loewe läuft es nach wie vor alles andere als rund. Nachdem sich der negative Trend des Unternehmens weiter fortsetzte, steckt das Unternehmen nun in ernsthaften Finanz-Nöten. Für Ende Juli wurde eine Hauptversammlung einberufen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    wenn man schläft, brennt irgendwann der Baum.
     
  3. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Wobei die Bildqualität von den Loewe Flatscreens weitaus besser ist als die der Technisats... man sollte beide Stärken zu einem Gerät formieren.
     
  4. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Die Produkte mögen echt gut sein. Nur wer für einen Individual 46" z.B. 3.900€ (Listenpreis) verlangt wird leider die Dinger nicht los!
     
  5. harry68

    harry68 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Loewe Connect ID 46 DR+
    Samsung UE40F6500
    Digicorder ISIO S
    Sky+ 2TB
    Digicorder ISIO C
    XORO HRT 8720 DVB-T2
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Die Produkte sind schon toll. Aber leider viel zu teuer. Ich hatte auch mal vor mir einen Loewe oder Metz zu kaufen.
    Ich gebe aber keine 2500 Euro oder mehr für ein TV-Gerät aus, das in 2-3 Jahren schon wieder veraltet ist.
    Da pfeife ich auch auf Made in Germany.
     
  6. Hanseteufel

    Hanseteufel Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Loewe Connect ID 46 DR+
    Loewe Connect 32 Media DR+
    Loewe AirSpeaker
    Loewe Soundbox
    Loewe Speaker 2go
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Hoffe sehr, dass Loewe sich wieder fängt.
    Die Produkte sind der Hammer. Vom Design und der Ausstattung her super.
    Und auch im Audiobereich gibt es hier super Geräte.

    Der Preis ist auf dem ersten Blick vielleicht heftig. Aber es wird ja auch einiges geboten. Und die Geräte werden über einen viel längeren Zeitraum auch mit Softwareupdates unterstützt als es bei der vornehmlich asiatisches Konkurrenz der Fall ist.

    Und noch zum Thema, dass die Geräte ja eh in 3-5 Jahren veraltet ist.
    Was kam denn die letzten Jahre so revolutionäres im TV Bereich?
    3D? Irgendwie hat sich das nicht so durchgesetzt, wie von der TV Branche erwartet.
    Und sonst hält es sich doch in Grenzen.

    Und auch der Punkt ich auf Made in Germany zu peifen. Ja, genau. Alles in Billiglohnländern fertigen lassen. Dann sind die Billigheimer glücklich. Bis der eigene Job dann auch günstiger von jemanden anderen in einen Billiglohnland unter unzumutbaren Arbeitsbeingungen gemacht werden kann.
     
  7. -IVI-

    -IVI- Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    einen simplen DVB-T-Reciever
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Bei der UE ist das aber normal, also dürfte man niemals 2500 € ausgeben. ;)
     
  8. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Das ist ein Grund, warum es nicht so klappt, ein zweiter dürfte sein, dass so Leute wie ich, die damals Loewe Geräte hatten, mit dem "Premium Image" nicht wirklich klar kommen, als einen solchen Hersteller sehe ich Loewe einfach nicht.
    Und zu guter letzt, ist es gerade das Design, was mich außer dem Preis und der Händlerbindung Abstand nehmen lässt, da sollte etwas mehr Abwechslung schon sein.
     
  9. Hanseteufel

    Hanseteufel Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Loewe Connect ID 46 DR+
    Loewe Connect 32 Media DR+
    Loewe AirSpeaker
    Loewe Soundbox
    Loewe Speaker 2go
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Kein Premiumhersteller? Welcher Hersteller wäre denn dann im Premiumbereich einzuordnen?

    Zum Thema Händlerbindung. Eine Bindung gibt es doch gar nicht.
    Man sollte doch froh sein, wenn eine kompetente Beratung angeboten wird. Es bleibt ja auch nicht bei der Beratung. Der Händler baut das Gerät bei Bedarf auch daheim auf und kümmert sich bei eventuellen Reklamationen. Man beachte, er kommt zum Kunden und holt das schadhafte Gerät ab und stellt ein Ersatzgerät kostenfrei auf. Dieser Service ist also auch beim Kauf mit enthalten.

    Fehlende Abwechslung beim Design? Also ich habe bei keinem anderen Anbieter diese Auswahlmöglichkeit, was Farbauswahl und individuelle Gestaltung angeht.
    Darf ich fragen, welches TV Gerät du daheim hast?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2013
  10. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    AW: Loewe lädt zur Krisensitzung

    Tja Bang & Olufsen z.B. oder die CHARISMA TVs aus Oldenburg, aber nicht ein Anbieter, der sich aus Made in Germany und teuren Preisen zum Premium Hersteller machen will. :rolleyes:
    Ich selbst habe nen Bravia, der deutlich mehr gekostet hat, als ein Samsung oder LG gleicher Größe (ich hätte dafür auch beide kaufen können ;)).
     

Diese Seite empfehlen