1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Loewe: Kein Investor in Sicht - Belegschaft wird gekündigt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Juli 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    106.310
    Zustimmungen:
    1.148
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Den mehr als 400 Mitarbeitern des insolventen Fernsehgeräte-Herstellers Loewe wird endgültig gekündigt - die Suche nach einem Investor dauert derweil noch an.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    16.808
    Zustimmungen:
    5.111
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mal blöd gefragt, was erhoffen die sich ?
    Ihr Geschäftsmodel ist seit Jahren gescheitert, sie machten immer nur Verluste.
    Warum um alles in der Welt, sollte dort auch nur jemand 1 cent investieren ?

    Die wie viele Insolvenz war das eigentlich ?
    Und wenn 400 Mitarbeiter zu viel sind um den Laden über Wasser zu halten, sollte man eventuell mal darüber nachdenken, ob man tatsächlich 400 Leute braucht. Wenn ja, dann scheint die Wirtschaftlichkeit irgendwie nicht zu stimmen.
     
    PC Booster gefällt das.
  3. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.835
    Zustimmungen:
    890
    Punkte für Erfolge:
    123
    ash1 gefällt das.
  4. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Für die Region ist es aber schon ein Problem, weil da fair bezahlte Arbeitsplätze rar sind.
     
  5. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir hatten mal einen 10 Herz Fernseher von Löwe dieser war mehr in der Werkstatt als im Wohnzimmer das Gerät war Sau schwer man brauchte zwei starke Männer um diesen zu tragen.Löwe war zu Teuer und das war das Problem warum sich diese am Markt nicht durchgesetzt haben.Gut wir haben damals ein Gerät gekauft was Mangelware war mit den es nur Ärger und Unkosten gab aber es ist schade um die vielen Arbeitsplätze die in der Region wieder verloren gehen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.405
    Zustimmungen:
    15.769
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Nein, die anderen waren zu billig! Wer will schon in Deutschland für 1€ die Stunde am Fließband stehen?!
    Mein erster "Westfernseher hatte auch über 4500DM gekostet und war gerade mal 32" groß (so groß wie mein aktueller PC Monitor).
     
    b-zare und sanktnapf gefällt das.
  7. Senso

    Senso Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    869
    Punkte für Erfolge:
    123
    Tut mir immer im Herzen weh, wenn so eine tolle Marke gehen muss. :(
    Hoffentlich wird Loewe dann nicht im Nachhinein noch mit Dreck besudelt, wie es z.B. bei Nordmende der Fall ist und nun mehr oder weniger Schrott-Geräte unter dieser Marke herausgebracht werden. Da sind wohl Senioren die Zielgruppe, die mit Technik allgemein nicht viel im Sinn haben und noch blindlinks auf den "guten Namen" vertrauen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2019
  8. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.835
    Zustimmungen:
    890
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das liegt aber irgendwie auch in der Natur der Preiskategorie wo diese Geräte angesiedelt sind.
    32er unter 300 ist weder von Samsung, Philips, OK, Grundig, Telefunken usw. was tolles.
     
  9. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich hab zwei 26" Nordmende LCDs im Arbeitszimmer und Schlafzimmer laufen und bin damit zufrieden. Gabs günstig bei Kaufland und haben ein sehr chices Frameless Design.

    Für die Standardanwendungen sind sie aber vollkommen ausreichend.
     
  10. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky, Streaming Dienste und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    14.629
    Zustimmungen:
    3.851
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    65 Zoll 4K TV - Samsung Q80T
    AV Receiver -Denon X2500H
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Sky Q Box / Fire TV 2. Generation / Chrome Ultra
    Natürlich wird genau das passieren. Wenn das Unternehmen jetzt abgewickelt wird, wird alles zu Geld gemacht was möglich ist. Die Marke dürfte da das wertvollste sein

    Irgendein Chinese wird da schon zuschlagen.