1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LOEWE individual 40 Compose Full-HD+ und Funksystem A/V-Master 2000

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von lackiem, 15. August 2008.

  1. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    Anzeige
    Hallo,

    habe bei einem LOEWE individual 40 Compose Full-HD+ (mit 2 eingebauten SAT Receiver und Festplatte DR+) das Funksystem A/V-Master 2000 [​IMG]( ELV ) an SCART angechlossen, und es wird auch das Live Bild un der Ton am anderen Fernseher übertragen.

    Was jedoch nicht funktioniert, ist:

    1.) Wenn ich den Timeshift aktiviere und Zeitversetzt schaue, dann geht das Bild und der Ton am anderen Fernseher aus.

    2.) Wenn ich einen HD Sender einstelle, bekomme ich nur Ton aber kein Bild.

    Ich habe das Funksystem A/V-Master 2000 auch an meinem HUMAX iCord HD SAT Receiver angeschlossen, und da funktionierenTimeshift und HD Sender.

    Kann man im LOEWE noch irgendwas einstellen, damit das Signal auch bei Timeshift übertragen wird?
     

Diese Seite empfehlen