1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB Tilt bei Kathrein LNB einstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von scp06, 15. März 2008.

  1. scp06

    scp06 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Kathrein 75iger Schüssel, UAS 485 Kathrein LNB, Moteck SG-2100 Motor, Sony LCD 40HX705, Sony BR-S370, Cyberhome 635S, Medion/LG DVD Rcorder
    Anzeige
    Hallo,

    um ein paar Signalprozente noch rauszuholen, wollte ich ein meinen LNB Tilt bei meiner Kathrein Sat-Anlage genau einstellen.

    Folgenden LNB benutzte ich: Kathrein
    Typ: UAS 485

    In der Beschreibung steht: Wert für die Polarisationsvoreinstellung entnehmen. Bei abweichenden Wert von der voreignestellten 0 Grad...

    Fragen:
    1. Ist die Polarisationseinstellung die Einstellung für den LNB Tilt?
    Steht nämlich zZ auf 0 Grad

    2. Folgende Daten wurden für meinen Standort Münster/Westfalen berechnet:

    LNB-Tilt (Skew): minus 8,96 Grad
    LNB-Tilt (Skew): minus 1,96 Grad (Astra 1F/G/H/KR/L = Sonderfall)

    Welche Einstellung muss ich für Astra 19,2 Grad vornehmen?

    3. Nach Links oder Rechts drehen..?:confused:
     
  2. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: LNB Tilt bei Kathrein LNB einstellen

    Hallo,
    um den Empfang ohne Skew zu erreichen, sind die Astra1 Satelliten quasi vorverdreht. Daher benötigst du das nicht zu machen.

    Gruss Panta Rhei
     
  3. scp06

    scp06 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Kathrein 75iger Schüssel, UAS 485 Kathrein LNB, Moteck SG-2100 Motor, Sony LCD 40HX705, Sony BR-S370, Cyberhome 635S, Medion/LG DVD Rcorder
    AW: LNB Tilt bei Kathrein LNB einstellen

    Schade, hatte eine Verbesserung von DSF gehofft. Das sehe ich soviele Klötzchen..:-(..woran kann es denn noch liegen? Empfangsqualität steht bei 80 %.
     
  4. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: LNB Tilt bei Kathrein LNB einstellen

    DSF? Hmm, ich glaube, der ist immer noch auf dem DECT-Problemtransponder. Such mal nach DECT hier im Forum, dafür gibt einige Einträge.

    Gruss Panta Rhei
     
  5. scp06

    scp06 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Kathrein 75iger Schüssel, UAS 485 Kathrein LNB, Moteck SG-2100 Motor, Sony LCD 40HX705, Sony BR-S370, Cyberhome 635S, Medion/LG DVD Rcorder
    AW: LNB Tilt bei Kathrein LNB einstellen

    Danke für den Tipp
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.838
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: LNB Tilt bei Kathrein LNB einstellen

    Wenns dennoch interessiert: direkt unter dem Feedhorn gibts eine Kunststoffkappe, dahinter ist eine Innensechskantschraube. Diese lösen, dann kann man das LNB kippen. Zum Einstellen die Signalqualitätsanzeige vom Receiver beobachten.
    Wenn aber nur DSF und andere Programme des Transponders betroffen sind dann hört es sich in der Tat nach DECT-Problem an.

    Klaus
     
  7. scp06

    scp06 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Kathrein 75iger Schüssel, UAS 485 Kathrein LNB, Moteck SG-2100 Motor, Sony LCD 40HX705, Sony BR-S370, Cyberhome 635S, Medion/LG DVD Rcorder
    AW: LNB Tilt bei Kathrein LNB einstellen

    also eine minimale Verbesserung/Verschlechterung konnte ich bei Drehen am LNB Tilt feststellen-jedoch nicht so eine Verbesserung, dass keine Klötzchenbildung bei DSF erfolgte. Da muss ich das DECT Problem mal verfolgen.
     

Diese Seite empfehlen