1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB-Tilt bei Astra 19,2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Falco_lebt, 19. Januar 2005.

  1. Falco_lebt

    Falco_lebt Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    50
    Anzeige
    hallo sat-profis,

    plane eine digitale sat-anlage, wohne in bayern, will 'astra 19,2' anpeilen und hab mir eben über der
    Rechner für Azimut- und Elevationswinkel von SatLex
    div. Daten errechnen lassen.

    dabei werden mir u.a. folgende infos ausgegeben:
    Azimut-Winkel: 169.52°
    Elevationswinkel: 34.72°
    LNB-Tilt (Skew): -7.03°
    LNB-Tilt (Skew): -0.03° (Astra 1C/1E-1H/2C => Sonderfall!)

    könnt ihr mir bitte erklären, welchen lnb-tilt ich jetzt einstellen soll und was das für ein sonderfall ist?
     
  2. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: LNB-Tilt bei Astra 19,2

    Du müssstest -0.03 einstellen.

    Das ist aber so gut wie gar nichts, also einfach gerade einbauen.

    Wegen der Erdkrümmung verdrehen die horizontalen/vertikalen Signale vom Satelliten zur Erde...

    Die Astra1 Satelliten kompensieren das aber irgendwie für Deutschland.
    Wird wohl schräg losgeschickt und kommt hier dann gerade an...
     
  3. carlocat

    carlocat Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    88
    AW: LNB-Tilt bei Astra 19,2

    Hallo,

    ab wieviel Grad macht es denn Sinn, den Tilt einzustellen? Bei mir wären das bei Astra 1 -1,53° und Astra 2 mit -15°. Gibt es da eine Grenze?

    Gruß
    Thomas
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: LNB-Tilt bei Astra 19,2

    :mad::mad::mad::mad::mad: Und sorgt dafür, dass man mit Motor niemals sauber Astra empfangen kann. :mad::mad::mad::mad::mad:
     
  5. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: LNB-Tilt bei Astra 19,2

    Ja, aber Astra1 ballert so stark runter, dass das nicht so wild ist. Tatsächlich habe ich aber ein ein genau starkes Signal bei Astra2D wie bei Astra1...
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: LNB-Tilt bei Astra 19,2

    Astra2D kommt bei mir laut Dreambox stärker als Astra1. 93% SNR schaff ich auf keinem andern Astra-Sat.
     
  7. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
    AW: LNB-Tilt bei Astra 19,2

    du findest hier eine erklärung was die sache auf sich hat:
    http://www.satlex.de/de/faq_installation_special_lnb_tilt.html
     
  8. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany

Diese Seite empfehlen