1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB schützen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von platten_kratzer, 24. August 2004.

  1. platten_kratzer

    platten_kratzer Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Bin grad dabei meine neue Sat-Anlage zu installieren. Ein Bekannter hat mir jetzt gesagt, dass der LNB wohl das am stärksten gefährdetste Teil ist. Wasser und Hitze sollen ihm stark zusetzen.

    Stimmt das und wie kann man ihn davor schützen?

    Besten Dank im Voraus!
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    AW: LNB schützen?

    Hi,

    LNBs sind normalerweise so konstruiert, dass ihnen Wettereinflüsse nichts anhaben können, zumindest ist das bei den Marken-LNBs so. Natürlich kann immer mal ein LNB kaputt gehen, wie das auch bei anderen elektronischen Bauteilen und Geräten der Fall sein kann, das muss dann aber nicht unbedingt an den Witterungseinflüssen liegen.
    Wer auf Nummer sicher gehen will, kann das LNB auch in einem so genannten Wetterschutzgehäuse unterbringen.

    gruss
    smart
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.006
    AW: LNB schützen?

    die sind ja für draußen gedacht - also auch dicht. Nur ein F-Stecker mit Dichtung da dran und gut is. Und bitte nich mit 5m Isoband umtüddern, da freut sich der nächste, wenn er's wieder abpulen muss.
     

Diese Seite empfehlen